Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 93.

Mittwoch, 12. August 2009, 20:15

Forenbeitrag von: »Montgomery F. Winters«

Unter neuer Führung

Winters hörte sich die Ausführungen der Romulanerin an und bemerkte immer noch Ressentiments. Er hatte nicht erwartet, diese mit einigen wenigen Sätzen zu mildern oder auch nur die Absicht gehabt dies zu tun. Aber er hatte in der Tat den Wunsch, die Vergangenheit ruhen zu lassen. "Nun, wie ich heute erfahren musste, ist auch die Sternenflotte selber sehr gut allein in der Lage, Intrigen und Verrat an der Sternenflotte zu begehen." sagte Winters dann und sah dabei gequält drein. Bezüglich Captain...

Sonntag, 9. August 2009, 15:45

Forenbeitrag von: »Montgomery F. Winters«

Unter neuer Führung

---Starfleet Command--- "Ich grüße Sie, Captain Neireh." sagte Winters und erntete ein kurzes Begrüßungsnicken zurück, das keinerlei Gefühlsregelung außer Sachlichkeit wiederspiegelte. "Ich gehe davon aus, dass es Sie überrascht mich zu sehen. Sie können sich sicher sein, dass ich mir den heutigen Tag auch anders vorgestellt hatte. Zunächst einmal möchte ich Ihnen zur Beförderung gratulieren. Ich hatte bisher keine Gelegenheit dies zu tun, da mein Abschied von der New Age eher kurzfristig gescha...

Donnerstag, 18. Juni 2009, 01:21

Forenbeitrag von: »Montgomery F. Winters«

Unter neuer Führung

--Büro von Admiral Brown, Erde-- "Sie machen einen schweren Fehler, Sir." sagte Winters und verachtete den Mann vor ihm, für das, was er tat. Das Sir brachte er kaum über die Lippen. "Das glaube ich nicht, Monty." antwortete Admiral Brown. "Noch ist nichts geschehen. Du kannst es dir noch anders überlegen. Was ist schon die New Age im Vergleich zur Herrschaft über Alpha- und Betaquadranten? Ein winziges Bauernopfer." höhnte Brown. Winters Gedanken rasten, wie er aus dieser Situation herauskam. E...

Sonntag, 14. Juni 2009, 02:23

Forenbeitrag von: »Montgomery F. Winters«

Unter neuer Führung

--Büro von Admiral Brown, Erde-- Brown seufzte und schien eine Entscheidung getroffen zu haben. "Ich weiß, dass Sie ein vernünftige Mann sind, Monty. Mit dem Herz am rechten Fleck. Deswegen denke ich, dass Sie verstehen werden, warum ich tat, was ich getan habe und dass es richtig war, was ich getan habe!" erklärte der Admiral. Winters sah ihn, ohne zu unterbrechen an. Brown erzählte ihm von der Forschungsstation und den Subraumwaffentests. Vom Angriff auf die Station und der versehentlichen Ent...

Dienstag, 9. Juni 2009, 22:15

Forenbeitrag von: »Montgomery F. Winters«

Unter neuer Führung

--Büro von Admiral Brown, Erde-- Winters trug zum ersten mal seit langer Zeit wieder seine Uniform. Da er abgenommen hatte, fühlte sie sich etwas weiter an, aber immer noch gut. "Setzen Sie sich, Captain. Möchten Sie etwas trinken?" fragte Brown, der sich unwohl zu fühlen schien. Bereits zum zweiten mal, seit Winters den Raum betreten hatte, sah Brown zum Chronometer. "Schwarzen Tee bitte." sagte Winters. Brown trat an den Replikator. "Was war noch gleich der Grund für Ihren Besuch, Captain?" fr...

Dienstag, 14. April 2009, 23:57

Forenbeitrag von: »Montgomery F. Winters«

Unter neuer Führung

- Wellington, Neuseeland, Erde - Montgomery Winters hatte in den letzten Wochen eine Hautfarbe zurückgewonnen, die er glaubte, dass letzte Mal in den 70ern gehabt zu haben. Nach seiner Herzoperation in San Francisco hatte er sich in seine Geburtsstadt zur Erholung zurückgezogen. Natürlich kannte er hier niemanden mehr. Alle alten Freunde waren längst weggezogen oder tot. Und der Ort war nicht mehr der selbe, wie der an dem Winters aufgewachsen war. Aber es war der Ort, den er derzeit noch am ehe...

Mittwoch, 4. Juni 2008, 23:55

Forenbeitrag von: »Montgomery F. Winters«

Höhle des Löwen

Krankenstation Kurz nach der Ankunft fing der Rummel um sie an. Sofort stürzte sich das medizinische Personal auf die angekommenen Crewmitglieder. Auch Kahael wurde gleich von zwei Männern empfangen, die ihn umgehend unter den Armen packten und nach oben zogen. Der Laptop, der eben noch auf seinen Oberschenkeln lag, rutschte dabei ab und viel auf den blanken Boden der Krankenstation. "Na toll..." brummte Kahael etwas genervt von dem stürmischen Empfang und ignorierte die nun um ihn kreisenden Sc...

Mittwoch, 4. Juni 2008, 21:17

Forenbeitrag von: »Montgomery F. Winters«

Höhle des Löwen

-- Brücke -- "Ich erinnere mich nicht sie zum Captain gemacht zu haben Doktor. Was wenn einer im Gefecht seinen Kommunikator verliert ? Wenn wir den Komplex mit Feuer eindecken müssen wir uns enttarnen und wie lange glauben sie können wir dem Feuer der Armada hier standhalten ?", erwiderte Winters etwas schneidend und warf dem Klingonen einen durchdringenden Blick zu. Dann sah er zu dem cardassianischen Ensign. Der Klingone hatte zumindest einen Punkt angesprochen der Interessant war. "Erfassen ...

Dienstag, 3. Juni 2008, 22:14

Forenbeitrag von: »Montgomery F. Winters«

Höhle des Löwen

--- Brücke der New Age --- Die Besprechung mit den Offizieren war nicht so zufriedenstellend wie erhofft, aber wie konnte er auch Wunder erwarten. Anderseits war die Situation für ihn auch nicht leicht und musste zugeben das es wirklich nicht sehr gut aussah. Er war nicht der Mann für Selbstmordaktionen. Wenn Sie hier herauskamen würde er seine Versetzung beantragen. Sie konnten einem Angriff der Armada nicht lange stand halten, sie mussten also ein Ablenkungsmanöver nutzen wenn das Wurmloch akt...

Donnerstag, 15. Mai 2008, 19:28

Forenbeitrag von: »Montgomery F. Winters«

Höhle des Löwen

Brücke Der OPS- Offizier sendete ein Bild der Armada auf den Hauptbildschirm. Winters spürte, wie sein Hals sich verdickte, und der enge Kragen drückte. Er war ebenso sprachlos, wie die meisten auf der Brücke. "Rufen Sie in einem möglichst sicheren Moment das Aussenteam und informieren Sie sie, dass sie nicht mehr viel Zeit haben." erklärte Winters dann. "Garak kommen Sie mit in den Besprechungsraum." sagte ich dann und ließ die anderen Kommandooffiziere, unter Ihnen Jakes und MaSvorra ebenfalls...

Sonntag, 30. März 2008, 10:04

Forenbeitrag von: »Montgomery F. Winters«

Höhle des Löwen

- Bereitschaftsraum - Winters hatte Kahael einen Moment nachgesehen. Jakes machte nicht den Eindruck viel von dem verstanden was Kahael gesagt hatte. Ob er diesen Halbromulaner je verstehen würde? Vielleicht war dies wirklich so das er es mehr als seine Rolle ansah und irgendwo doch noch sowas wie ein halbwegs brauchbarer Offizier steckte. "Erlaubnis erteilt, Mr. Jakes. ", wandte er sich dann an Jakes und begann sich ein paar Notizen auf ein Padd zu machen.

Freitag, 21. März 2008, 18:05

Forenbeitrag von: »Montgomery F. Winters«

Höhle des Löwen

Winters war wenig begeistert von den Vorschlägen die er da hörte. Alles in allem klang es sehr risikoreich was seine Offiziere da debattierten. War diese Crew einfach nur leichtsinnig oder wirklich mutiger als alle anderes Offiziere die er bisher unter sich gehabt hatte. Niemand den er kannte würde sich immer wieder selbst auf derartige Himmelfahrtskommandos schicken. Er begann an sich und seinem Kommandostil zu zweifeln. In einem Punkt hatte diese Crew recht, mit Vorsicht kamen sie hier nicht w...

Sonntag, 2. März 2008, 12:41

Forenbeitrag von: »Montgomery F. Winters«

Fundsache

Der Captain schien innerlich zu platzen und suchte nach den richtigen Worten, aber irgendwie vielen ihm keine passenden Kraftausdrücke ein. Er wusste das der Klingone sich an die Vorschriften hielt und er hasste es, wenn ihn jemand mit den Vorschriften unter Zwang setzen konnte. "Nun gut..." begann er und klang ein wenig gequält dabei, doch versuchte er dabei seine Würde und seinen Stolz zu behalten. "... sie finden mich in meinem Quartier. Bis zu unserer Ankunft an unserem Missionsziel, werde i...

Montag, 25. Februar 2008, 15:03

Forenbeitrag von: »Montgomery F. Winters«

Fundsache

Winters musste streng an sich halten um nicht zu Platzen. Ein solches Schauspiel hatte er in seiner gesamten Laufbahn noch nie erlebt. Dieses Schiff schien von Insubordination durchzogen zu sein, zuerst dieser Halb-Romulaner, dann der Commander nun der Schiffsarzt. Kein wunder, waren es doch alles keine angehörige von Starfleet, wobei Patel auch kein sonderlicher Vertrauenspunkt mehr zu sein schien. Jakes kam irgendwie wie gerufen, immerhin einer an Bord der wusste was Disziplin und Ordnung auf ...

Freitag, 22. Februar 2008, 13:22

Forenbeitrag von: »Montgomery F. Winters«

Fundsache

Während sich der Klingone drohend vor ihm aufbaute und sein Recht einforderte- wieder fragte sich Winters, welches Genie auf die Idee gekommen war, einen Klingonen zum Chefarzt zu machen- meinte natürlich auch die Romulanerin, ihren giftigen Senf zu dem Gespräch beitragen zu müssen. Zunächst wandte er sich zu Neireh. "Commander Neireh. Ich kenne die romulanische Neugierde nur zu gut. Dieses Gespräch geht sie nichts an und wenn ich mich richtig erinnere, habe ich sie Wegtreten lassen." sagte er u...

Donnerstag, 21. Februar 2008, 23:15

Forenbeitrag von: »Montgomery F. Winters«

Fundsache

- Krankenstation - "Captain, mit Verlaub bin ich erleichtert das sie es so gelassen aufnehmen. Ich hatte mit einem emotionaleren Ausbruch gerechnet. Ruhen Sie sich aus und ich lasse ihnen alle Berichte und Einträge zukommen." sagte Neireh und Winters blickte verblüfft drein. "Es ist nicht meine Aufgabe, ihren Erwartungen zu entsprechen." entgegnete er nur kühl und wandte sich dem Doktor zu, der ihm einen längeren Aufenthalt prophezeite. "Doktor, ich denke nicht, dass die derzeitige Situation es ...

Montag, 18. Februar 2008, 20:01

Forenbeitrag von: »Montgomery F. Winters«

Fundsache

Winters versuchte ruhig zu bleiben, aber er konnte bereits an den Anzeigen seines Biobettes ablesen, dass dies ihm nicht sehr gut gelang. Die beteiligten Personen schienen schon verdächtig und die Art, wie sie ihn ausgeschaltet hatten, war alles andere als elegant gewesen. Jedoch hatten sie ihn ja wieder aufgeweckt. Sie hatten ihm ja schon einmal das Leben gerettet, auch wenn sie selten mit seinen Entscheidungen einverstanden waren. Daher würde es in diesem Falle keinen Sinn machen, ihn grundlos...

Sonntag, 17. Februar 2008, 21:50

Forenbeitrag von: »Montgomery F. Winters«

Fundsache

- Krankenstation - Winters trank einen Schluck des Wassers, während der Doktor recht merkwürdige Erklärungen von sich gab. "Wovon reden sie?" fragte er und sah den Doktor, aber auch Neireh und Jakes fragend an. Vielleicht konnten die beiden sich ja etwas verständlicher ausdrücken, als der Klingone, dessen Volk zugegebenermassen noch nicht allzu lange mit Sprechen beschäftigt war. "Von was für einem Gerät und Sender sprechen sie und was hat das mit meinem Aufenthalt beim Dominion zu tun? Vielleic...

Sonntag, 17. Februar 2008, 11:56

Forenbeitrag von: »Montgomery F. Winters«

Fundsache

- Krankenstation - Winters öffnete langsam die Augen. Es war ungewöhnlich hell, sodass er blinzelte. Langsam begann sein Hirn zu mahlen. Als er sich ein wenig an das Licht gewöhnt hatte, erkannte er die Krankenstation. Vor ihm stand der massige Körper des klingonischen Arztes, der ihn beobachtete. Wie war er hierher gekommen? Er versuchte sich zu erinnern, was zuletzt geschehen war. Jedenfalls konnte er sich an keinen Grund erinnern, plötzlich in der Krankenstation zu liegen. Er versuchte zu spr...

Sonntag, 27. Januar 2008, 12:44

Forenbeitrag von: »Montgomery F. Winters«

Fundsache

Der Captain hatte gerade den Turbolift betreten und fragte sich nun was für Ergebnisse das waren für die er selbst auf die Krankenstation kommen sollte, da meldete sich die Sensorkonsole mit einem Warnton welche die Dominionschiffe überwachte. Der irische Ensign, der sie gerade überwachte, fluchte und tippte seinen Kommunikator an. "Ensign O´Donnellan an Captain Winters. Sir, die Dominionschiffe sind auf Abfangkurs gegangen." Winters spürte einen kurzen Adrenalinschub und fluchte innerlich. "Ver...