Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: STBC Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Patrice

Nach 15 Jahren immer noch nicht Captain

Beiträge: 8 999

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

281

Montag, 21. Juni 2004, 12:48

Schatten der Vergangenheit

"Kann mir mal einer verraten, warum Kontrollen immer exakt eine Minute zu früh versagen? Kann das nicht einer mal den Mechanikern in der Werft sagen?" fluchte ich und gab mir Mühe, die strukturelle Integrität mit meinen besten Kräften und Schutzschilden zu sichern. "Zur Not kann ich ja ein paar Leute runterschicken, die dann die Wände da zusammendrücken... meldet sich wer freiwillig?" kommentierte ich.
Commander Patrice Patel - 1. Offizier der USS New Age
Admiral Patrice "Rick" Dimanche und Prof. Dr. Gresk - Schulschiff Pioneer

Kahael

Alkoholvernichter, Paragraphenreiter und Blitzmerker

  • »Kahael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 398

Wohnort: Rumpelkiste

Beruf: §

  • Nachricht senden

282

Samstag, 26. Juni 2004, 14:59

Schatten der Vergangenheit

2388 (hoffe des haut hin, 75 war der Krieg zu ende)


Steuerlos trieb die New Age in einem leeren teil des Weltraumes vor sich hin. Man sah ihr deutlichst einige Schäden an der Außenhülle an. Das gleiche Bild ergab sich auf der Brücke. Es war dunkel, nur gelegentlich erhellt durch einige flackernde Konsolen und dem Aufblitzen einiger Stromleitungen. Rauch fegte langsam über den Boden und gab dem ganzen eine unheimliche Athmosphäre. Die Crew lag bewußtlos auf den Konsolen oder hangen in ihren Sitzen. Einige hatten verletzungen davongetragen und bluteten. "Leute, Leute..." brummte ich laut und schüttelte mir den Staub aus meinen Haaren und war noch recht benommen. Ein Blick über die Brücke verriet mir jedenenfalls das es die New Age geschaft hatte. Das letzte an was ich mich erinnern konnte war das Brakk, auf Anraten von T´kehja, eine schnelle Kurskorrektur vornahm, was die Trägheitsdämpfer wohl nicht sonderlich verkrafteten und das ich ein lautes knarren, was wohl von diversen Trägern des Schiffes kam, hörte und heftigst durchgeschüttelt wurde. Irgendwann sah ich noch Patell über die Brücke stürzten, ausnahmsweise war diesmal wohl er dran. Ich schaute sogleich zu ihn rüber, wo er jedoch nicht auszumachen war. Ein Blick nach vorne verriet mir das er einige Meter weiter vorne lag und sich den Kopf hielt und wohl auch schon bei Bewusstsein war "Guten Morgen..." sagte ich nur und rubbelte mir erneut Staub aus den Haaren "Weißte was, du mit deinen scheiß Ideen... ich glaub langsam werden wir zu alt für sowas" meckerte er als ich ihn aufhelfen wollte. "Verflucht nochmal,..." schimpfte es in dem Moment aus einer anderen richtung, was wohl nur Brakk gewesen sein konnte.
Commander Chi´Khoal tr´Kahael - Chefingenieur der USS New Age
Captain Max "Dampfkessel" Voss - Captain des Schulschiffes Pioneer

in dubio pro raute

Falls Sie in einem Land leben, in dem das Fischen ohne Angelschein bestraft wird,
jedoch nicht der illegale Grenzübertritt ohne gültigen Reisepass,
dann haben Sie das Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.
Milos Zeman, tschechischer Ministerpräsident

Neireh

Depp vom Dienst

Beiträge: 7 451

Wohnort: somewhere out there ;)

  • Nachricht senden

283

Freitag, 2. Juli 2004, 22:25

Schatten der Vergangenheit

Toval hob leicht stöhnend eine Hand an seinen Kopf den er sich wohl irgendwo angestossen haben musste als er über die Konsole geflogen war. Das war allerdings wohl auch sein Glück gewesen weil sie im nächsten moment explodiert war. Ein vorsichtiger Blick über die Brücke verriet ihm allerdings das wohl etwas auf der Brücke noch heil war. Der Rest des SChiffes wird wohl kaum besser aussehen vermutete er. Dann durchzuckte ihn ein Gedanke. Die Senatorin! Suchend ließ er einen noch ernsteren Blick als sonst über die in schummriges Licht der Notbeleuchtung und flackernden Konsolen getauchte Brücke schweifen bis er ihren in einer Ecke zusammengesunkenden Körper entdeckte. War sie noch am leben? Er starrte sicher einen moment lang auf ihre Gestalt und ihm schossen die wildesten Gedanken und Szenarien dabei duch den Kopf. Einige schienen schon wieder zu Bewußtsein zu kommen, aber das war ihm im moment gleichgültig. Er erhob sich etwas schwerfällig und wanke leicht zu ihr rüber um neben ihr wieder niederzugehen. Ein prüfender Griff an ihren Hals ließ ihn aufatmen und deutlich entspannter wirken. Das kräftige pulsieren des Blutes in ihrer Halsschlagader versicherte ihm das sie noch am leben war. Dazu kam das sie sich langsam bewegte und wohl wieder zu sich kam. Toval gönnte sich in diesem Moment sich mit dem Rücken gegen die Bordwand gelehnt einen moment auszuruhen.

Mit einem eher schmerzgepeinigtem leisen Laut kämpfte ich mch gerade wieder ins Bewußtsein. Ich musste erstmal husten und registrierte das wir wohl noch mehr oder weniger am leben waren, auch wenn es das Schiff arg mitgenommen zu haben schien. Sofern sich das mit einem Blick über die Brücke, oder was davon übrig war beurteilen ließ. Ich versuchte mich aufzusetzen und bemerkte dann das da jemand neben mir saß und mich aus seinen dunklen Augen beobachtete. Ich meinte auch eine Spur Sorge darin zu erkennen, aber ob es Sorge über mich oder darüber ob er seine Aufgabe würde erfüllen können das vermochte ich nicht zu sagen. "Toval? Sind sie ernsthaft verletzt?", fragte ich noch etwas mitgenommen. Ich fragte diesen Tal Shiarler wirklich ob es ihm halbwegs gut ginge? Nun er hat mir das leben gerettet gehabt, aber weiß ich was er eigentlich für einen Auftrag hat ? Vorsicht und mißtrauen meldeten sich nun wieder und gewannen wieder die Oberhand. Toval musterte mich einen moment etwas stumm. Er schien meine Reaktion auch zu merken.
"Ich denke ich werde überleben, Senatorin. Nur ein paar Oberflächliche Kratzer, Prellungen und Platzwunden. Was wichtiger ist das sie nicht ernsthaft verletzt sind.", erwiderte er in einem eher bewußt neutral-sachlich gehaltenen Ton.
Si vis pacem, para bellum
"Romulaner finden immer einen Weg"
Captain der USS New Age
Ex-Diplomatin und Dissidentin bei Rogue
T'Ary auf der Pioneer und andere Romulaner der Hintergrundgeschichte
"Wenn einer einen Traum hat, ist es nur ein Traum.Wenn viele denselben Traum haben ist es der Beginn der Wirklichkeit."

Patrice

Nach 15 Jahren immer noch nicht Captain

Beiträge: 8 999

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

284

Freitag, 9. Juli 2004, 11:11

Schatten der Vergangenheit

Ich raffte mich vom Boden auf. Kahael bot mir seine Hand an, aber ich war noch in der Lage, selber auf die Beine zu kommen. Dann blickte ich mich um und stellte fest, dass auch die anderen den Transit mehr oder weniger unbeschadet überstanden hatten. Hatten wir es geschafft? Waren wir in dem Zeitrahmen, den wir erreichen wollten? Ich hielt mir den Kopf und wankte zu meiner Konsole zurück. Sie war passenderweise ausgefallen. Wie bei einem nicht funktionsbereiten Colaautomaten schlug ich auf das Tastenfeld, worauf es wieder aufflackerte. "Wer braucht schon Ingenieure?!" murmelte ich daraufhin leise. Ich scannte das Schiff. "Nun, viele Sensoren sind ausgefallen, aber ich kann sagen, dass wir unsere Warpgondeln noch haben, is doch gar nicht mal so schlecht, nicht wahr?" verkündete ich. Über das sonstige Aussehen des Rumpfes hüllte ich den Mantel des Schweigens.
Commander Patrice Patel - 1. Offizier der USS New Age
Admiral Patrice "Rick" Dimanche und Prof. Dr. Gresk - Schulschiff Pioneer

Kahael

Alkoholvernichter, Paragraphenreiter und Blitzmerker

  • »Kahael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 398

Wohnort: Rumpelkiste

Beruf: §

  • Nachricht senden

285

Freitag, 9. Juli 2004, 14:09

Schatten der Vergangenheit

"Dafür brauchst du Ingeniuere..." und ich deutete auf die Schadensanzeige, die deutliche Schäden an der Außenhülle anzeigte, sowie einen eher arbeitsunwilligen Warpantrieb. "Zumindest funktioniert die Tarnvorrichtung noch... zumindest halbwegs. Wir müssen den Warpantrieb in den nächsten ein oder zwei Stunden wieder flott bekommen, sonst verpassen wir die New Age noch,... also die andere New Age... weißt schon."
Commander Chi´Khoal tr´Kahael - Chefingenieur der USS New Age
Captain Max "Dampfkessel" Voss - Captain des Schulschiffes Pioneer

in dubio pro raute

Falls Sie in einem Land leben, in dem das Fischen ohne Angelschein bestraft wird,
jedoch nicht der illegale Grenzübertritt ohne gültigen Reisepass,
dann haben Sie das Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.
Milos Zeman, tschechischer Ministerpräsident

Patrice

Nach 15 Jahren immer noch nicht Captain

Beiträge: 8 999

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

286

Mittwoch, 14. Juli 2004, 14:28

Schatten der Vergangenheit

"Probier einfach meine Methode aus, vielleicht funktionierts ja." schlug ich vor. "Ich halt solange dannach Ausschau, ob wir im richtigen Zeitrahmen sind und wo die New Age sich befindet. Die Sensoren scheinen jedenfalls besser zu funktionieren, als so manch anderes hier." stellte ich fest und tippte auf meiner flackernden Konsole herum. Ein erneuter freundlicher Klapps sorgte dafür, dass das Flackern aufhörte. "Geht doch." kommentierte ich daraufhin und begab mich pfeiffend daran, meine Arbeit zufriedenstellend abzuliefern, während andere auf der Brücke noch mit Kopfschmerzen kämpften. Ich blickte zu Neireh, die noch mit dem seltsamen Toval am Boden saß. "Alles in Ordnung bei dir, Tre´al?"
Commander Patrice Patel - 1. Offizier der USS New Age
Admiral Patrice "Rick" Dimanche und Prof. Dr. Gresk - Schulschiff Pioneer

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Patrice« (16. Juli 2004, 13:02)


Neireh

Depp vom Dienst

Beiträge: 7 451

Wohnort: somewhere out there ;)

  • Nachricht senden

287

Freitag, 16. Juli 2004, 13:15

Schatten der Vergangenheit

Ich deute ein leichtes nicken zu Toval an. "Ich denke ich bin nicht ernsthaft verletzt.", antwortete ich ihm. Dann registrierte ich das mich Patrice ansprach und ich sah ihn an. Er sah auch etwas mitgenommen aus, schien aber kaum Belssuren davon getragen zu haben. Toval schien ihn jedes mal durchdringend zu mustern wenn er so vertraulich mit mir sprach oder bildete ich mir das nur ein? Vermutlich würde er jeden so ansehen. Ich versuchte ein lächeln und machte eine beschwichtigende Geste. "Ich denke schon. Das nächste mal sollte ich wohl meine Knochen nummerieren bei den Flugkünsten unseres "Piloten".", erwiderte ich mit meinem üblichen beißenden Humor.
"Sind wir auch in der richtigen Zeit nun gelandet? Den Warpantrieb in zwei bis 3 stunden ohne vollständige Technikercrew reparieren? nun wenns weiter nichts ist, der übiche hoffnungslose Fall Kahael also an die Arbeit würde ich sagen."
Si vis pacem, para bellum
"Romulaner finden immer einen Weg"
Captain der USS New Age
Ex-Diplomatin und Dissidentin bei Rogue
T'Ary auf der Pioneer und andere Romulaner der Hintergrundgeschichte
"Wenn einer einen Traum hat, ist es nur ein Traum.Wenn viele denselben Traum haben ist es der Beginn der Wirklichkeit."

Patrice

Nach 15 Jahren immer noch nicht Captain

Beiträge: 8 999

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

288

Freitag, 16. Juli 2004, 13:41

Schatten der Vergangenheit

Ich lächelte über Neirehs Scherz und behielt den Tellariten im Auge, um sicherzugehen, dass auch er ihn verstanden hatte und nicht etwa Wege suchte, Neirehs Hals zu brechen. Sicherheitshalber antwortete ich auf Neirehs Frage. "Die Sternenkonstellationen entsprechen dem Jahr, in das wir wollten. Ob wir es auf den Tag genau getroffen haben, muß ich noch abgleichen, das sollte noch ein paar Minuten dauern. Es sieht aber gut aus." machte ich Hoffnung.
Commander Patrice Patel - 1. Offizier der USS New Age
Admiral Patrice "Rick" Dimanche und Prof. Dr. Gresk - Schulschiff Pioneer

Kahael

Alkoholvernichter, Paragraphenreiter und Blitzmerker

  • »Kahael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 398

Wohnort: Rumpelkiste

Beruf: §

  • Nachricht senden

289

Freitag, 16. Juli 2004, 13:54

Schatten der Vergangenheit

"An die Arbeit ?" erwiederte ich nur laut und rollte aus der Konsole am hinteren Ende der Brücke hervor "nach was sieht das denn hier aus ? Nach einem Nickerchen ?" brummte ich und schob meinen Kopf wieder in die kleine Wartungsbucht in der Wand. Ich lag auf dem Rücken und versuchte über Kopf einige Relais wieder hinzubekommen "Ich glaub... der Mist hier ist hin." schnaubte es aus der kleinen Bucht hervor. "Wir müssen ersteinmal die Tarnung stabilisieren, dann den Warp.... aber irgendwie hab ich das Gefühl das hier auf der Brücke gleich sowieso nichts mehr funktionieren wird. Ich kam aus meinem Loch hervor und klopfte mir die Hände etwas ab und schaute zu Neireh und Patel "Wenn mich jemand sucht, ich bin unten im Maschinenraum ... und gehe an die Arbeit"
So schlossen sich dann auch die Türen des Turboliftes hinter mir, der, so hoffte ich, mich zumindest bis nach unten bringen würde, ohne in den freien Fall über zu gehen.
Commander Chi´Khoal tr´Kahael - Chefingenieur der USS New Age
Captain Max "Dampfkessel" Voss - Captain des Schulschiffes Pioneer

in dubio pro raute

Falls Sie in einem Land leben, in dem das Fischen ohne Angelschein bestraft wird,
jedoch nicht der illegale Grenzübertritt ohne gültigen Reisepass,
dann haben Sie das Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.
Milos Zeman, tschechischer Ministerpräsident

Patrice

Nach 15 Jahren immer noch nicht Captain

Beiträge: 8 999

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

290

Freitag, 16. Juli 2004, 14:01

Schatten der Vergangenheit

"Dabei sollte man meinen, dass ihm seine Arbeit Spaß macht, aber ich glaube die New Age hat er in seinem Leben einmal zuviel geflickt." schmunzelte ich. "Der Scan ist fertig, wir sind genau dann und dort, wo wir sein sollten. Jetzt dürfen wir bloß nicht die New Age verpassen."
Commander Patrice Patel - 1. Offizier der USS New Age
Admiral Patrice "Rick" Dimanche und Prof. Dr. Gresk - Schulschiff Pioneer

Kahael

Alkoholvernichter, Paragraphenreiter und Blitzmerker

  • »Kahael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 398

Wohnort: Rumpelkiste

Beruf: §

  • Nachricht senden

291

Donnerstag, 19. August 2004, 21:04

Schatten der Vergangenheit

"Naaaaa GAAAAAANZ TOLL" schrieh ich als ich das Chaos im Maschinenraum sah. Janato war schon dabei das die größten Feuer zu löschen. Ich tat es ihm nach und nahm mir ebenfalls einen zur Hand. "Maschinenraum an Brücke. Wenn jemand Mashmellons dabei hat kann er gerne hier runter kommen, ich schmeiß ne Grillparty..." gab ich durch die Komm durch, während Janato und ich immernoch einige der Flammen bekämpften "... gut das der Warpkern im Arsch ist, aber außnahmsweise richtig im Arsch." Ich schaute zu dem Kernrüber, der sein übliches pulsieren aufgegeben hatte. Ich wusste noch nicht genau was passiert war, aber wahrscheinlich waren die schon recht betagten Bauteile nicht mehr fit genug gewesen um eine solche Belastung zu überleben. Aber kein wunder, schließlich war ich ja einige Jahre nicht mehr hier gewesen um für mein Baby zu sorgen.

Es dauerte eine gute halbe Stunde bis wir die Flammen gezähmt hatten und uns einen Überblick über die Schiffssysteme machen konnten. "Sieht nicht gut aus" seufzte Janto mir zu "Den Warpkern hats ganz schön erwischt, hier sind alle Sicherungen komplett rausgesprungen. Eigentlich würde man uns abschleppen und den ganzen Scheiß austauschen" "Ich glaube einige Parsecs entfernt gibt es zu dieser Zeit sogar eine Sternenflottenwerft" "Toll und die werden auch garnicht dumm schaun wieso die New Age dort anmaschiert und die Crew alle aussehen wie Rosinen" "Naja, also das wir dort ankommen und nen neuen Warpkern haben wollen würde die ja nicht sonderlich wundern... wie oft waren wir in einer Werft ?" Ich nahm mir eines der metallischen Werkzeuge in die Hand und hielt es Janato drohend vor "Soll das eine Anspielung sein ?" fragte ich mit einem scherzendem Unterton. Schließlich hält die New Age immernoch den Werftenrekord. Was auch kein Wunder war, kein Schiff flog beim Koronen-Konflikt mehr Einsätze als wir. "och... öhm... ne" pfiff Janato grinsend. "Will ich auch hoffen" brummte ich und wir konzentrierten uns wieder auf den Schadensbericht, sowie den dazugehörigem Fachgesimpel. "Kahael an Brücke. wir können den Warpkern reparieren, dürfte sich aber etwas hinziehen. Die restlichen Systeme funktionieren ... naja... halbwegs halt. Zumindest können wir uns tarnen, aber die Reserveenergie macht das jedoch nicht lange mit. Ich schlage vor ihr sucht uns ein lauschiges Plätzchen in der Gegend wo wir mit Impuls hinkriechen können, der bläst nämlich auch aus dem letzten Loch"
Commander Chi´Khoal tr´Kahael - Chefingenieur der USS New Age
Captain Max "Dampfkessel" Voss - Captain des Schulschiffes Pioneer

in dubio pro raute

Falls Sie in einem Land leben, in dem das Fischen ohne Angelschein bestraft wird,
jedoch nicht der illegale Grenzübertritt ohne gültigen Reisepass,
dann haben Sie das Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.
Milos Zeman, tschechischer Ministerpräsident

Patrice

Nach 15 Jahren immer noch nicht Captain

Beiträge: 8 999

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

292

Freitag, 20. August 2004, 17:41

Schatten der Vergangenheit

Ich saß auf dem Stuhl des ersten Offiziers und sah einige Daten durch. Kahael meldete sich vom Maschinenraum. "Ist gut, ich starte einen Scan. Hoffentlich sind wir aber dann auch schnell genug wieder zurück, wenn die New Age vorbeikommt." stellte ich fest und ging an die Sensoren. "Ich glaube es wird gar nicht nötig sein. Ich habe die New Age bereits auf den Sensoren. Wenn wir es klug anstellen, brauchen wir auch nicht allzuviel Energie auf die Tarnung verschwenden. Wenn wir im Fahrwasser der alten, ähm neuen, also der New Age aus dieser Zeit bleiben, werden sie uns wohl für ein Störbild halten. Also ich als junger Patel hätte es für ein Störbild gehalten. Du weißt schon, was ich meine."
Commander Patrice Patel - 1. Offizier der USS New Age
Admiral Patrice "Rick" Dimanche und Prof. Dr. Gresk - Schulschiff Pioneer

Kahael

Alkoholvernichter, Paragraphenreiter und Blitzmerker

  • »Kahael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 398

Wohnort: Rumpelkiste

Beruf: §

  • Nachricht senden

293

Freitag, 20. August 2004, 17:49

Schatten der Vergangenheit

"macht was ihr wollt, Janato und ich sind schon dabei das hier fit zu bekommen" antwortete ich ihm und lag schon im ersten Wartungsschacht des Warpkernes um kohlrabenschwarze Bauteile auszubauen. Janato war derweil damit beschäftigt die nötigen Ersatzteile zu organisieren.
Commander Chi´Khoal tr´Kahael - Chefingenieur der USS New Age
Captain Max "Dampfkessel" Voss - Captain des Schulschiffes Pioneer

in dubio pro raute

Falls Sie in einem Land leben, in dem das Fischen ohne Angelschein bestraft wird,
jedoch nicht der illegale Grenzübertritt ohne gültigen Reisepass,
dann haben Sie das Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.
Milos Zeman, tschechischer Ministerpräsident

Patrice

Nach 15 Jahren immer noch nicht Captain

Beiträge: 8 999

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

294

Freitag, 17. September 2004, 16:49

Schatten der Vergangenheit

"Da ist sie." sagte ich liebevoll und schaltete die New Age auf den Schirm. Sie flog in tadellosem Zustand an uns vorbei. "Sieht sie nicht toll aus?" fragte ich zu mir selbst. "Steuermann, bringen sie uns in ihr Fahrwasser und gleichen sie die Geschwindigkeit an." sagte ich. Ich blickte zu Neireh, die den Captain miemte. "Wie sieht es jetzt mit dem Warpantrieb aus, Kahael? Es gäbe keinen besseren Zeitpunkt als jetzt." sagte ich über die Komm. "Ich würde mir ins Bein beißen, wenn alles umsonst gewesen wäre, Tre`al." sagte ich leise zu Neireh.
Commander Patrice Patel - 1. Offizier der USS New Age
Admiral Patrice "Rick" Dimanche und Prof. Dr. Gresk - Schulschiff Pioneer

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Patrice« (17. September 2004, 17:25)


Kahael

Alkoholvernichter, Paragraphenreiter und Blitzmerker

  • »Kahael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 398

Wohnort: Rumpelkiste

Beruf: §

  • Nachricht senden

295

Freitag, 17. September 2004, 17:01

Schatten der Vergangenheit

"Verdammtes Scheißding" schallte es aus dem Wartungsschacht, gefolgt von einigen dumpfen schlägen "1 Minute... gebt mir eine Minute" antwortete Kahael auf Patels Frage "Es ist nicht gerade einfach ohne Ersatzteile einen Warpkern zum laufen zu bekommen" Janato reichte ihm einige Einzelteile ,welche er andererorts ausgebaut hatte, in den Schacht. Einige Fluche und Hammerschlägen später fing der Warpkern langsam an zu pulsieren "yeeeeehaaa" schrieh Kahael als er aus dem Schacht kroch "Maschinenraum an Brücke, wir haben wieder Saft auf den Gondeln, übertreibt es aber nicht gleich." meldete er noch schnell und aktivierte dann eine der noch funktionierenden Konsolen um genauere Einblicke zu bekommen.
Commander Chi´Khoal tr´Kahael - Chefingenieur der USS New Age
Captain Max "Dampfkessel" Voss - Captain des Schulschiffes Pioneer

in dubio pro raute

Falls Sie in einem Land leben, in dem das Fischen ohne Angelschein bestraft wird,
jedoch nicht der illegale Grenzübertritt ohne gültigen Reisepass,
dann haben Sie das Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.
Milos Zeman, tschechischer Ministerpräsident

Neireh

Depp vom Dienst

Beiträge: 7 451

Wohnort: somewhere out there ;)

  • Nachricht senden

296

Freitag, 17. September 2004, 17:24

Schatten der Vergangenheit

Ich hatte im Sitz des Captains Platz genommen und Toval links neben mir während sich Sarek mit T`Kehja die Wissenschaftsstation teilte. Der Sichtschirm zeigte uns die New Age dieser Zeitlinie und es war irgendwie ein seltsames Gefühl wenn ich daran dachte wieviel sich seitdem verändert hatte und wie die Situation zudieser Zeit war, wie ich zu dieser Zeit war. Ich sah mit einem halbernsten lächeln zu Patrice rüber. "Ins Bein? Heißt das Sprichwort dafür nicht gewöhnlich in den Hintern?", erwiderte ich ihm leise. Als uns Kahaels Stimme aus den Lautsprechern verkündete das der Antrieb erstmal wieder "Saft" hätte wie er es ausdrückte merkte man uns doch allen etwas die erleichterung an.
"Worauf warten sie noch? Sehen wir zu das wir ins Kielwasser der New Age geraten.", sagte ich dann zu dem Tellariten der irgendwas zur Bestätigung grunzte. "Aber halten sie genug Abstand.. wir wollen nicht entdeckt werden.", fügte ich hinzu und wandte mich dann wieder an Patel. "Patrice du behälst den Status unserer Tarnung im Auge. Wenn wir zuviel Emissionen verlieren dann dürfte uns auch das "Kielwasser" in dem wir mitschwimmen nicht mehr weiterhelfen ohne früher oder später entdeckt zu werden."
Si vis pacem, para bellum
"Romulaner finden immer einen Weg"
Captain der USS New Age
Ex-Diplomatin und Dissidentin bei Rogue
T'Ary auf der Pioneer und andere Romulaner der Hintergrundgeschichte
"Wenn einer einen Traum hat, ist es nur ein Traum.Wenn viele denselben Traum haben ist es der Beginn der Wirklichkeit."

Patrice

Nach 15 Jahren immer noch nicht Captain

Beiträge: 8 999

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

297

Freitag, 17. September 2004, 17:31

Schatten der Vergangenheit

"Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass ich in meinem Alter noch an meinen Hintern käme." scherzte ich. Ich stand auf und ging wieder an die Sicherheitsstation. "Wir liegen präzise auf der Spur. Unser Freund hier..." Ich deutete zum Tellariten. "... macht seinen Job großartig. Patel Junior wird keinen Verdacht schöpfen, das steht fest. Die Tarnung funktioniert auch besser, als ich dachte. Wird wohl Kahaels besondere Spachtelmasse sein, die alles zusammenhält." kommentierte ich. "So, was schlägst du nun vor, ´Captain´?" fragte ich zu Neireh. "Wobei mir grad einfällt, dass du nur erster Offizier warst, als du aus der Sternenflotte gegangen bist. Ich wäre so gesehen ranghöher." Der Gedanke amüsierte mich.
Commander Patrice Patel - 1. Offizier der USS New Age
Admiral Patrice "Rick" Dimanche und Prof. Dr. Gresk - Schulschiff Pioneer

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Patrice« (17. September 2004, 17:32)


Neireh

Depp vom Dienst

Beiträge: 7 451

Wohnort: somewhere out there ;)

  • Nachricht senden

298

Freitag, 17. September 2004, 17:36

Schatten der Vergangenheit

Sehr schön fürs erste schien es eine kleine Verschnaufpause zu geben. Ich musste dann doch schmunzeln bei seinem Kommentar. "Siehst auch sonst nicht grad aus als ob du in Topfform wärst ..", erwiderte ich mit einem bezeichnenden grinsen zu seinem Bauansatz. "Was die Rangfolge angeht.. so is der letzte Stand den ich kenne der gewesen das du im Ruhestand bist, abgesehen davon das du jetzt auf jeder Fahnungsliste in alpha und beta stehen müsstest.", fügte ich dann mit einem leicht amüsiert funkelnden Blick hinzu.
Si vis pacem, para bellum
"Romulaner finden immer einen Weg"
Captain der USS New Age
Ex-Diplomatin und Dissidentin bei Rogue
T'Ary auf der Pioneer und andere Romulaner der Hintergrundgeschichte
"Wenn einer einen Traum hat, ist es nur ein Traum.Wenn viele denselben Traum haben ist es der Beginn der Wirklichkeit."

Patrice

Nach 15 Jahren immer noch nicht Captain

Beiträge: 8 999

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

299

Freitag, 17. September 2004, 17:41

Schatten der Vergangenheit

"Hmm, wenn ich dich der Föderation ausliefern würde, wäre ich denke ich rehabilitiert." antwortete ich scherzend. Die Streitgespräche mit Neireh, die in den späteren Jahren nur noch auf scherzendem Niveau und nicht mehr so feindlich wie am Anfang geführt worden, hatte ich in den letzten Jahren richtig vermisst. Ebenso wie die meist recht sinnleeren Geschwätze mit Kahael. Ganz klar, hier auf dieses Schiff zu dieser Crew gehörte ich. "Und was machen wir jetzt?"
Commander Patrice Patel - 1. Offizier der USS New Age
Admiral Patrice "Rick" Dimanche und Prof. Dr. Gresk - Schulschiff Pioneer

Kahael

Alkoholvernichter, Paragraphenreiter und Blitzmerker

  • »Kahael« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 398

Wohnort: Rumpelkiste

Beruf: §

  • Nachricht senden

300

Freitag, 17. September 2004, 18:02

Schatten der Vergangenheit

Ich wischte mir die Hände in einem alten Lappen ab als ich auf die Brücke kam und entdeckte gleich die Heckansicht der New Age auf dem Schirm. "Hat sie nicht einen knackigen Arsch" grinste ich und wischte mir mit der rechten Hand etwas durch mein, langsam grauendes, Haar. Es war immernoch so zerstruppt wie früher. Das Gel schien es regelrecht betoniert zu haben, so das es immer in der gleichen Form blieb.
"Was meint ihr... das blond von früher stand mir besser oder ?" fragte ich und schaute die beiden etwas an. "Naja... wie auch immer. Welchen Kurs hat unser double ?"
Commander Chi´Khoal tr´Kahael - Chefingenieur der USS New Age
Captain Max "Dampfkessel" Voss - Captain des Schulschiffes Pioneer

in dubio pro raute

Falls Sie in einem Land leben, in dem das Fischen ohne Angelschein bestraft wird,
jedoch nicht der illegale Grenzübertritt ohne gültigen Reisepass,
dann haben Sie das Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.
Milos Zeman, tschechischer Ministerpräsident