Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: STBC Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Marko Ramius

Fortgeschrittener

  • »Marko Ramius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 362

Wohnort: winziges Kaff in Hessen

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. April 2005, 16:23

Nerven euch die Spoiler auch so?

0%

Ich hasse das!!!!! (8)

0%

Ist mir wurschd (1)

0%

Ich finds gut! (2)

Hi!

Ist euchd as mal aufgefallen: Bei jeder Vorschau (gut, bei vielen) im Fernsehen wird oftmals schon gezeigt, was bis zur Hälfte des Filmes/der Episode passiert. Dabei werden Dinge verraten, die von den Machern so eingelant waren, dass sie erst während des Filmes verraten werden. Auf Denglisch: SPOILER OHNE ENDE!

Beispiel: Matrix! Allein an der Werbung für dne Film konnte man feststellen, dass Anderson/Neo in einer "Scheinwelt", und dass die "wirkliche Welt" ganz anders ist, um es mal so auszudrücken. Das ist das große Geheimnis des Filmes. Ich glaube, der Film wäre doppelt so interessant gewesen, wenn ich das nict vorher gewusst hätte. Genauso wäre Jagd auf Roter Oktober um Längen besser gewesen,w enn ich nicht durch übereifrige Programmfrtzen erfahrne hätte, dass Ramius überläuft.

Meine Frage, nervt euch das auhc so? Oder findet ihrs gut? Ich frage mich nämlich shcon lange, ob ich der einzige bin, dme das so tierisch auf dne Sack geht!!!
"War. War never changes. The Romans waged war to gather slaves and wealth. Spain built an empire from its lust for gold and territory. Hitler shaped a battered Germany into an economic superpower. But war never changes.
In the 21st century, war was still waged over the resources that could be acquired. Only this time, the spoils of war were also its weapons—petroleum and uranium. For these resources, China would invade Alaska, the US would annex Canada, and the European Commonwealth would dissolve into quarreling, bickering nation-states, bent on controlling the last remaining resources on Earth. In 2077, the storm of world war had come again.
In two brief hours, most of the planet was reduced to cinders"

Fallout I
Intro

Patrice

Nach 15 Jahren immer noch nicht Captain

Beiträge: 8 985

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. April 2005, 16:25

Nerven euch die Spoiler auch so?

ja, "Sehen sie jetzt schon, was sie gleich ohnehin sehen werden." ich lese mir auch keine spoiler im netz durch oder so, zu nervig.
Commander Patrice Patel - 1. Offizier der USS New Age
Admiral Patrice "Rick" Dimanche und Prof. Dr. Gresk - Schulschiff Pioneer

Marko Ramius

Fortgeschrittener

  • »Marko Ramius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 362

Wohnort: winziges Kaff in Hessen

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 10. April 2005, 16:27

Nerven euch die Spoiler auch so?

Aber denen im Fernsehen kann man nicht entgehen! Da sist das nervige. Ich frage mich, warum die das machen? Warum soll ich die Serie noch gucken,w enn ich vorher in 20 sekunden die Habdlung bereits Präsentiert kriege: Spannung = 0
"War. War never changes. The Romans waged war to gather slaves and wealth. Spain built an empire from its lust for gold and territory. Hitler shaped a battered Germany into an economic superpower. But war never changes.
In the 21st century, war was still waged over the resources that could be acquired. Only this time, the spoils of war were also its weapons—petroleum and uranium. For these resources, China would invade Alaska, the US would annex Canada, and the European Commonwealth would dissolve into quarreling, bickering nation-states, bent on controlling the last remaining resources on Earth. In 2077, the storm of world war had come again.
In two brief hours, most of the planet was reduced to cinders"

Fallout I
Intro

Superstring

Erleuchteter

Beiträge: 1 024

Wohnort: Irgendwo unterwegs am Frieden stiften. ;)

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. April 2005, 01:03

Nerven euch die Spoiler auch so?

Na, ich finde das zwar auch nervig, aber andererseits ist es nun auch nicht sooo schwer darüber hinweg zu sehen. Einfach nicht hinsehen, und nicht hinhöhren, wenn sie mal wieder alles ausplaudern. Dir lediglich merken, welcher Film kommt. Das geht schon, braucht vielleicht etwas Disziplin, aber dafür wird man ja dann mit einem spannenden Film belohnt. ;)
[SIZE=5] Die Chance klopft öfter an, als man meint, aber meistens ist niemand zu Hause.[/SIZE]
[SIZE=0](Zitat von: Will Rogers)[/SIZE]

Marko Ramius

Fortgeschrittener

  • »Marko Ramius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 362

Wohnort: winziges Kaff in Hessen

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. April 2005, 14:10

Nerven euch die Spoiler auch so?

Du kannst da einfach weghören??? Wie macht man das, musste mir mal beibringen!
"War. War never changes. The Romans waged war to gather slaves and wealth. Spain built an empire from its lust for gold and territory. Hitler shaped a battered Germany into an economic superpower. But war never changes.
In the 21st century, war was still waged over the resources that could be acquired. Only this time, the spoils of war were also its weapons—petroleum and uranium. For these resources, China would invade Alaska, the US would annex Canada, and the European Commonwealth would dissolve into quarreling, bickering nation-states, bent on controlling the last remaining resources on Earth. In 2077, the storm of world war had come again.
In two brief hours, most of the planet was reduced to cinders"

Fallout I
Intro

Superstring

Erleuchteter

Beiträge: 1 024

Wohnort: Irgendwo unterwegs am Frieden stiften. ;)

  • Nachricht senden

6

Montag, 11. April 2005, 14:58

Nerven euch die Spoiler auch so?

Wenn du drei jüngere Geschwister hast, lernst du das von selbst. Selbstschutz nennt man das. ;)
[SIZE=5] Die Chance klopft öfter an, als man meint, aber meistens ist niemand zu Hause.[/SIZE]
[SIZE=0](Zitat von: Will Rogers)[/SIZE]

Kahael

Alkoholvernichter, Paragraphenreiter und Blitzmerker

Beiträge: 6 388

Wohnort: Rumpelkiste

Beruf: §

  • Nachricht senden

7

Montag, 11. April 2005, 17:05

Nerven euch die Spoiler auch so?

also ich weiß nicht was ihr meist aus 3 min alles raussehen wollt bei 120 min filmen... aber naja, mich machen sie bei guten filmen meist neugierig auf mehr :)
Commander Chi´Khoal tr´Kahael - Chefingenieur der USS New Age
Captain Max "Dampfkessel" Voss - Captain des Schulschiffes Pioneer

in dubio pro raute

Falls Sie in einem Land leben, in dem das Fischen ohne Angelschein bestraft wird,
jedoch nicht der illegale Grenzübertritt ohne gültigen Reisepass,
dann haben Sie das Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.
Milos Zeman, tschechischer Ministerpräsident

8

Sonntag, 17. April 2005, 18:31

Nerven euch die Spoiler auch so?

Das die Dinger nicht nur nervig sind, kann man ja auch an einem ST Film belegen...
Es ist ja so, dass in ST 3 die Enterprise geschrottet wird, nicht wahr?! Oder war das 2?
So, das sollte als Finaler Schock für das Publikum gelten und NICHT veröffentlicht werden, doch es kam wie es kommen musste:

Irgendjemand in der Werbeabteilung von Paramount hat einen Streifen des Films in die Hände gekriegt und natürlich die Zerstörung der Enterprise als Aufhänger benutzt...
Das hat den Fans natürlich gar nicht geschmeckt, deshalb mussten die den Kobaysh Maru test mit einbauen, um die Überraschung aufrecht zu erhalten.
Soviel zu dem Thema...
Helev el-Koramar tr'Khellian




Botschafter des RSE

9

Sonntag, 17. April 2005, 19:41

Nerven euch die Spoiler auch so?

Das verdehst du jetzt. Es war ST 2 und dere geplatzte Aufhänger war Spocks Tod.
"Hochmut reitet zu Pferde aus und kommt zu Fuß zurück."
Ulrich von Hutten




http://www.nolte-fotowelt.de

10

Donnerstag, 21. April 2005, 01:00

Nerven euch die Spoiler auch so?

[QUOTE=Rubber Duck,Sunday 17 April 2005, 18:41]Das verdehst du jetzt. Es war ST 2 und dere geplatzte Aufhänger war Spocks Tod.[/QUOTE]
Einder der Effektiv unnötigsten Spoiler, die man machen kann.

Ich muss dazusagen, dass ich für meinen Teil auch keine Spoiler ausstehen kann.
Bestes Beispiel war ja ST:X...
Musste denn echt schon die halbe Welt vorher wissen, Dass data ins Grass beisst?
(Sowas kann auch nach hinten losgehen, soweit ich mich erinnere haben zB damals bei ST2 auch eine Menge Spock-Fans ST2 beukotiert, und sogar mit Selbstmord gedroht...) (...Sorgen muss man haben...)

Viel schlimmer finde ich dann aber noch die Spoiler von Dingen, die ich garnicht sehen will!
Ich weiss nicht, inwiefern ihr Sat1 laufen habe, aber in jeder Werbepause mit der Handlung der nächsten Episode von "Verliebt in Berlin" bombardiert zu werden... Das nervt!!!
(Ich kenn jetztt echt fast die ganze Handlung, obwohl ich bewusst nur 2 oder 3 Folgen davon gesehen habe :wacko: Und diesen Titelsong kann ich inzwischen schon echt nichmehr hören ... *gg* )

Wo bleibt da noch der Reiz?
Civ. Dr. Rian Enji - Xenosoziologische Feldforscherin im Dienste der Fakultät für Völkerkunde von Starbase 812

Wunder stehen nicht im Gegensatz zur Natur - Nur im Gegensatz zu dem, was wir über die Natur zu wissen glauben.

11

Donnerstag, 21. April 2005, 02:23

Nerven euch die Spoiler auch so?

Wer schaut sich denn schon Telenovelas an... Ist das nicht einfach nur die neue Bezeichnung für Seifenoper?

Ach ja, wieso hat mir niemand gesagt, daß ich mit meinem alten Nick eingeloggt war???

*grummel*
Gott hat nur 7 Tage gebraucht, die Welt zu erschaffen - Aber die laufenden Reparaturen sind unglaublich teuer
--> Max Headroom



I am a signature-virus. Why don't copy me into your sig?

Neireh

Depp vom Dienst

Beiträge: 7 444

Wohnort: somewhere out there ;)

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 21. April 2005, 07:34

Nerven euch die Spoiler auch so?

Ja mit Spiolers übertreibens auch ziemlich in letzer zeit. Wozu soll ich mir den Film noch angucken wenn ich mir die Handlung schon an der Vorschau denken kann und in den Spoilern eh die besten Szenen drin sind?

aber was telenovelas angeht :P nuja ich guck mir sowas sonst auch net an.. aber als ich in berlin war hat ich net viel anderes zu tun abends ^^ *G*
Si vis pacem, para bellum
"Romulaner finden immer einen Weg"
Captain der USS New Age
Ex-Diplomatin und Dissidentin bei Rogue
T'Ary auf der Pioneer und andere Romulaner der Hintergrundgeschichte
"Wenn einer einen Traum hat, ist es nur ein Traum.Wenn viele denselben Traum haben ist es der Beginn der Wirklichkeit."

M._D._Dragon

unregistriert

13

Freitag, 22. April 2005, 16:13

Nerven euch die Spoiler auch so?

Und was amchen wir bei Star Wars Episode III? Wir wissen doch, dass das Böse gewinnt. :P Also wozu ins Kino gehen? ;)

Gruß

Q

14

Samstag, 23. April 2005, 20:01

Nerven euch die Spoiler auch so?

Na, wir fiebern einfach mit dem Bösen mit ;)

Ist euch das schonmal aufgefallen, dass dass viel zu selten vorkommt - Die Handlung aus der Sicht der vermeintlich Bösen?
Ich kann mich da grade an einien einzigen Film erinnern, der ein Paar Mörder auf ihren Missetaten begleitet hatte, aber der zählt auch nicht voll, weil die moralische Bedenken hatten *sfg*

:devil:
Civ. Dr. Rian Enji - Xenosoziologische Feldforscherin im Dienste der Fakultät für Völkerkunde von Starbase 812

Wunder stehen nicht im Gegensatz zur Natur - Nur im Gegensatz zu dem, was wir über die Natur zu wissen glauben.