Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: STBC Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

101

Sonntag, 12. Februar 2006, 19:13

Suche nach Garak - Rettungsmission auf Cardassia

-------- Luftschleuse ------------

Ich schaute mir den Captain an und folgte dem Beispiel von Commander Neireh, was die Körperhaltung anbelangte. Er kam mir alt vor und unwillkürlich fragte ich mich, ob dies sein letztes Kommando sein sollte, um ehrenvoll im Kampf zu sterben. Nur langsam bahnte sich mir der Gedanke ins Gehirn, daß das doch ein Terraner war, der andere Vorstellungen über Ehre und Kampf hatte als ich. In den Augen von Commander Neireh hatte ich mehr Ehre erkennen können als in der Haltung dieses Captains. Nach außen hin zollte ich ihm den nötigen Respekt und neigte respektvoll leicht den Kopf.
MaSvorra la`, Sohn von Vorras'kor, aus dem Hause CalRem, Leitender Arzt der New Age
Tarah con Costardes di Zchular me San`tasto Mba, Leiterin der Taktik und Waffen der Pioneer
Yssir con Zchular di Costardes me Mba San`tasto, Leiterin der Sicherheit der Pioneer

102

Sonntag, 12. Februar 2006, 20:33

Suche nach Garak - Rettungsmission auf Cardassia

Ich bedachte Kahael mit einem warnenden Blick bloß den Mund zu halten. Wenigstens einmal. Alerdings konnte ich es nachvollziehen. Ich sah nur wieder meine bedenken bestätigt diesen Mann das Kommando über dieses Schiff zu geben. Aber er würde den Respekt bekommen der für seinen Rang gebührend war. Doch ich wußte das wir sicher keine Freunde werden würden.. nun.. dazu war ich auch nicht hier.. rief ich mir wieder in Erinnerung. Es war in erster Linie eine Pflicht und ich machte meinen Dienst. Kurz nach Winters trat Admiral Ross durch die Schleuse. Die Crew schien unwillkürlich noch strammer zu stehen um ihm Respekt zu erweisen. Dieser Mann strahlte aber auch ein gewisses Charisma aus. Ich blickte ihn offen an und erwise ihm auf meine Weise den Rspekt der ihm gebührte. Ich nickte ihm leicht zu als er auf mich zukam.
"Admiral.. es ist mir eine Ehre sie an Bord zu begrüßen."
Si vis pacem, para bellum
"Romulaner finden immer einen Weg"
Captain der USS New Age

103

Sonntag, 12. Februar 2006, 20:44

Suche nach Garak - Rettungsmission auf Cardassia

Admiral Ross lächelte freundlich und ging zu Commander Neireh. "Danke, Commander Neireh. Ich möchte ihnen im Namen von Starfleet mein Beileid für ihre Verluste ausdrücken. Der schlimmste ist sicherlich der, dass Captain Martinson nicht mehr dienstfähig ist. Ich möchte ihnen nun hiermit Captain Montgomery Winters vorstellen, der von nun an das Kommando über die USS New Age haben wird." sagte er, während Winters an die Seite von Admiral Ross getreten war. "Captain Winters, dies ist Commander Neireh, ihr erster Offizier." sagte Ross und Winters gab ihr die Hand. "Sehr erfreut, Commander." sagte er.
Captain Montgomery F. Winters- Captain der USS New Age

Char von:
Neireh
Kahael
Patrice

104

Sonntag, 12. Februar 2006, 21:37

Suche nach Garak - Rettungsmission auf Cardassia

Ich nickte dem Admiral knapp zu, die Erwähnung von Martinson ließ sicher für einen moment das Bedauern über den verlust über mein Gesicht gleiten bevor ich mich mit wieder etwas zurückhaltender und vorsichtig abschätzend Captain Winters zuwandte.
"Guten Tag, Captain. Willkommmen an Bord.", sagte ich und versuchte ein leichtes lächeln. Das wirkte auf die meisten Menschen besser als ein freundlich gemeintes Wort. Ich ergriff seine angebotene Hand und drückte sie leicht, auch wenn dies eine eher menschliche Geste war so würde er das wohl erwarten. Ich wies dann leicht zu Patrice hin und stellte ihn vor. "Captain.. ich stelle ihnen die Crew vor. Das ist ihr Sicherheitschef Lt. Commander Patel. Daneben das ist der Chefingenieur Lt.Commander Kahael und der Klingone neben Kahael ist unser neuer Chefarzt... Commander MaSvorra.", stellte ich ihm die Offizier der Reihe nach vor. "Sie erhalten eine kompletten Bericht über die Verluste und Neuzugänge.", dann hielt sie bei Tarmek an und sah nur einen moment stumm an bevor sie wieder zu Captain Winters sah. "Lt. Khelllian, stellvertretender Sicherheitschef.", dann kam sie zu dem jungen, asiatisch wirkenden Mann und überlegte einen Moment nach seinen Namen. "Lt. Ishiro, 2. Ingenieur.", sagte ich und war froh das mir die Name noch eingefallen war. Ich hatte ihn nur kurz zuvor gelesen bei den Neuzugängen.
"Der Rest der Crew ist im Frachtraum versammelt. Sie werden sie sicher mit der Zeit alle kennenlernen."
Si vis pacem, para bellum
"Romulaner finden immer einen Weg"
Captain der USS New Age

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Neireh« (13. Februar 2006, 23:23)


Patrice

Nach 15 Jahren immer noch nicht Captain

  • Nachricht senden

105

Sonntag, 12. Februar 2006, 22:33

Suche nach Garak - Rettungsmission auf Cardassia

Als Winters bei mir vorbeikam, während sie uns vorstellte, gab ich ihm kurz die Hand und salutierte dannach kurz. Er hatte einen sehr kräftigen Händedruck und mich blickte er besonders freundlich an. Ich nahm an, dass dies heißen würde, dass ich so eine Art Liebling unter den Führungsoffizieren war, so als einziger Urföderationsmitglied. Vom Reden andererseits schien er nicht sehr viel zu halten, das einzige, was er bisher gesagt hatte, war "Sehr erfreut, Commander." zu Commander Neireh. Alles in allem wirkte er nicht sehr sympathisch. Allerdings war es auch keine Pflicht als Captain sonderlich sympathisch zu sein, auch wenn es nicht schaden konnte.
Commander Patrice Patel - 1. Offizier der USS New Age
Admiral Patrice "Rick" Dimanche und Prof. Dr. Gresk - Schulschiff Pioneer

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Patrice« (12. Februar 2006, 23:09)


106

Sonntag, 12. Februar 2006, 23:21

Suche nach Garak - Rettungsmission auf Cardassia

--------- Luftschleuse ----------

Ich war bisher eher Captains gewohnt, die auch die Stärke und Autorität ausstrahlten, die sie für ein Kommando ja auch benötigten. Ich nickte leicht als der Captain an mir vorbeischritt. Auf den klingonischen militärischen Gruß, rechte Faust zur linken Schulter und wieder ausstrecken, verzichtete ich und schaute dem Admiral, Captain und dem Commander hinterher. Ich fragte mich, ob für uns die Zeremonie nun vorbei war.

"Wie geht es jetzt weiter, LtCmdr. Kahael? Kennt Ihr das Protokoll?"
MaSvorra la`, Sohn von Vorras'kor, aus dem Hause CalRem, Leitender Arzt der New Age
Tarah con Costardes di Zchular me San`tasto Mba, Leiterin der Taktik und Waffen der Pioneer
Yssir con Zchular di Costardes me Mba San`tasto, Leiterin der Sicherheit der Pioneer

Kahael

Alkoholvernichter, Paragraphenreiter und Blitzmerker

  • Nachricht senden

107

Sonntag, 12. Februar 2006, 23:52

Suche nach Garak - Rettungsmission auf Cardassia

-- USS New Age --


"Nö,...." antwortete Kahael leise auf die Frage des Klingonen. "... ich will einfach nur hier weg. Der Typ ist mir ganz und garnicht geheuer. Haben sie gesehen wie blöd der mich angeschaut hat? Als ob er noch nie einen Romulaner in soner dämlichen Uniform gesehen hätte"


-- 2. Sternenflotten Aufklärungsverband, Gamma Quadrant --


"Gehen sie in einen niedrigen Orbit, Lieutanant." "Aye, Captain"
Captain McAllester war nicht begeistert von diesem Auftrag. Er führte einen kleinen Verband von Schiffen an, ihr Auftrag war die Erkundung der wurmlochnahen Systeme. Vier von Sieben Systemen hatte man bereits hinter sich gelassen, doch das was man gesehen hatte saß tief. Beim zweiten Planeten fanden sie eine von Biowaffen zerstörte Welt vor, die Bewohner hatte man einer Art von Fressvirus ausgesetzt. Auf dem Planeten existierten nur noch die verlassenen Städte. "Captain, ... zwei Jem´hadar Schiffe sind soeben in das System gewarpt." McAllester schreckte auf, er hatte eigentlich gehofft das sich keine Jem´hadar hier blicken lassen würden. Er hatte schon genug Sorge wieder zurück durch das Wurmloch zu kommen, zwar hatten sich die Truppen des Dominions nach der letzten Schlacht vom Wurmloch zurückgezogen, doch es war nur eine Frage der Zeit bis sie eine neue Blockade errichtet haben werden. Aber auch so war es gefährlich genug, wie Wölfe zogen die Jem´hadar durch diese Gegend, immer auf der Suche nach Schiffen von Starfleet. "Apollo an Tycho und Kairo, programmieren sie einen Abfangkurs, voller Impuls, Formation aufgeben.... wir beenden den Scan und ziehen nach, McAllester ende."
Sofort brachen die beiden Steamrunner aus der Formation und setzten mit hoher Geschwindigkeit auf die beiden Schiffen zu, Torpedos rasten aus den Launchern am Heck der Schiffe, schnelle Kurven und wahllose Phaserblitze eröffneten das Scharmützel. Die Crew der beiden Dominionschiffe schien überrascht vom plötzlichen Auftauchen der Sternenflottenschiffe, die soeben aus einem niedrigen Orbit eines blauen Planeten aufgetaucht waren.
"Kurs halten, Tycho... fliegen sie Angriffsmuster Zeta 2... verstanden, Muster Zeta 2.... Feuer... Treffer am Bug... Hüllenbrüche an beiden Schiffen... fliegen Kreuzmanöver, Kairo bitte bestätigen... bestätigt, Kreuzmanöver, rechter Angreifer... Torpedos geladen..." Auf der Brücke der Apollo ließ McAllester die Kommunikation offen laufen, er tat dies immer, jeder auf der Brücke sollte seiner Auffassung nach wissen was dort draußen passierte. "Scan abgeschlossen..." meldete sein Wissenschaftsoffizier. "Auftauchen, informieren sie die beiden anderen Schiffe." Plötzlich tauchte auch noch die Apollo auf und eröffnete das Feuer auf eines der Jem´hadar Jäger, die Volltreffer brachten das Schiff völlig außer Kontrolle, es trudelte herab in die Atmosphäre um dort zu verglühen. Das andere Schiff war ein leichtes Opfer für den kleinen Verband, Sekunden später erhellte für einen Augenblick ein roter Feuerball das schwarz des Weltraumes. "Schiffe vernichtet Sir, weitere Befehle?" "Datenübertragung an Deep Space 9, setzen sie Kurs auf unser nächstes Ziel, Warp 7." befahl McAllester.



"Wann können wir starten?" fragte Admiral van Orten seinen Kollegen. "Ich schätze in gut einer Woche ist die Flotte bereit. Zur Zeit scannen wir nach geeigneten Planeten für Stützpunkte im Gamma Quadranten." van Orten nickte zustimmend und war froh das alles im Zeitplan lag. "Wie sieht es mit den Hilfslieferungen aus?" fragte er weiter "Ist bereits alles verladen und auf dem Weg nach Bajor und Deep Space 9. Tonnen von Lebensmitteln und Medikamenten, ganze Labore haben wir in Container gesteckt.... was glauben sie, gehen wir damit nicht zu weit?" der bolianische Admiral schaute ein wenig kritisch und hielt van Orten ein Padd hin, mit genauen Daten über die Mengen die man verladen hatte. "Nein, haben sie sich die Berichte der New Age angeschaut? Ich sehe es wie der Präsident, es ist unsere Pflicht diesen Völkern zu helfen, wenn wir einfach wegschauen und nichts tun, sind wir nicht besser als das Dominion. Wir töten mit, weil wir es nicht verhindern." sagte er bestimmt "Und was ist mit den Toten auf unserer Seite?" fragte Taas, der Bolianer. Doch auf diese Seite schwieg van Orten eine weile "Seit wann gibt es die Freiheit für umsonst?"
Commander Chi´Khoal tr´Kahael - Chefingenieur der USS New Age
Captain Max "Dampfkessel" Voss - Captain des Schulschiffes Pioneer

in dubio pro raute

Falls Sie in einem Land leben, in dem das Fischen ohne Angelschein bestraft wird,
jedoch nicht der illegale Grenzübertritt ohne gültigen Reisepass,
dann haben Sie das Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.
Milos Zeman, tschechischer Ministerpräsident

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kahael« (12. Februar 2006, 23:53)


108

Montag, 13. Februar 2006, 11:20

Suche nach Garak - Rettungsmission auf Cardassia

------Korridor Richtung Frachtraum, USS New Age------

Mir war die Reaktion Winters auf Patel nicht entgangen, aber dachte mir vorerst nichts dabei. Vermutlich war er nur froh überhaupt einen Menschen in der Führungscrew zu haben. Ich ging also zwischen Winters und dem Admiral Richtung Frachtraum, entlang der Reihe von Sicherheitsmännern die den Weg säumten und sich hinter uns einreihten. Teilweise neugierige Blicke schienen den neuen Captain zu mustern, aber alle behielten ihre Haltung. Disziplin an Bord eines Sternenflottenschiffes, innerlich lächelte ich bei dem Gedanken. Es war zwar nichts im Vergleich zur Romulanischen Galae, aber ich hatte mich daran gewöhnt. Ich ging Gedanken den späteren Ablauf nochmal durch, es war etwas neues für mich diesem Teil des Protokolls zu folgen. Bisher beschränkte sich das ja nur auf die Anforderungen und Verpflichtungen des täglichen Dienstes und ich hatte nunmal keinen Sternenflottenausbildung. Aber wie Patel schon gesagt hatte... offenbar wurden nur ein paar Standartfloskeln erwartet. Wenn dies nur "Standartfloskeln" waren drängte sich mir aber die Frage auf in wieweit diese Worte Wert besaßen und Ernst gemeint waren. Wenn sie nur so dahin gesagt wurden weil es eben erwartet wurde, waren es dann nicht eigentlich nur Worte ohne Wert?
Si vis pacem, para bellum
"Romulaner finden immer einen Weg"
Captain der USS New Age

109

Montag, 13. Februar 2006, 11:38

Suche nach Garak - Rettungsmission auf Cardassia

-------- Luftschleuse ---------

Ich konnte das Schmunzeln unterdrücken auf Kahaels Worte. Die Reaktionen der Menschen waren für mich, zumindest außerhalb der Krankenstation, schon immer ein Rätsel gewesen. "Eure Uniform sieht recht unbequem aus. Der terranische Schnitt ist auch nicht gerade vorteilhaft, um Eindruck zu machen," meinte ich zu Kahael und schaute den nun anderen Offizieren hinterher, die anscheinend in einem Abstand dem Admiral, Captain und Commander zu folgen schienen. "Schließen wir uns an." Mit einem kurzen Blick zu Patel und Kahael ging ich voran und folgte den anderen. Normalerweise planen die Terraner doch jeden Schritt bei Zeremonien. Seltsam, daß wir keine Anweisungen bekommen haben.
MaSvorra la`, Sohn von Vorras'kor, aus dem Hause CalRem, Leitender Arzt der New Age
Tarah con Costardes di Zchular me San`tasto Mba, Leiterin der Taktik und Waffen der Pioneer
Yssir con Zchular di Costardes me Mba San`tasto, Leiterin der Sicherheit der Pioneer

110

Montag, 13. Februar 2006, 14:56

Suche nach Garak - Rettungsmission auf Cardassia

----Luftschleuse-----
Als Neireh Captain Winters den Chefarzt als Klingonen vorgestellt bekam, stutze er doch ein wenig. Diese Crew musste einen seltsamen Humor in ihrer Personalpolitik pflegen. Doch, da er die Fähigkeiten der Crew nicht objektiv beurteilen konnte, verzichtete er auf eine Nachfrage und grüßte den Klingonen freundlich. Als die Vorstellung vorbei war, gingen der Admiral, Commander Neireh und er durch ein Spalier von salutierenden Sicherheitsoffizieren. Winters grüßte genau wie Ross zurück, bevor er durchtrat. Die Sicherheitsoffiziere schloßen hinter ihnen auf und alle zusammen betraten sie den Frachtraum.

-----Frachtraum-----
Hier erwartete die komplette Crew den Captain. Der Frachtraum war erfüllt von einer Vielzahl von verschiedenen Wesen, die plötzlich wie auf einen Knall ruhig waren und die eintretenden Personen beobachteten. Vorne war ein Pult errichtet worden, wo die kurze Zeremonie stattfinden sollte. Winters nickte den vorne stehenden Personen, die ihn musterten freundlich zu und folgte dann dem Admiral auf das Pult. Patel und der Rest der Offiziere stellte sich zur Crew, Neireh blieb vorne stehen. Patel blickte zu Kahael und als er sicher war, dass Winters und Ross nicht guckten, gab er Kahael einen Schlag in den Nacken. Ross ging währenddessen ans Mikrofon und wartete, bis er die volle Aufmerksamkeit sicher hatte. "Sehr verehrte Mitglieder der USS New Age. Die Sternenflotte versichert ihnen allen ihren Dank für die von ihnen geleistete aufopferungsvolle Arbeit. Wir bedauern ihre Verluste sehr. Doch hat ihre Arbeit einen wertvollen Beitrag zu einer traurigen Erkenntnis geleistet. Es wurde von den hier vertretenen Rassen vereinbart, humanitäre Hilfe auf den Planeten zu leisten, die vom Dominion bedroht werden. Dies ist keine Kriegserklärung, doch die Realisten unter uns müßen eingestehen, dass wir mit höchster Wahrscheinlichkeit in kriegerische Konflikte mit dem Dominion, diesmal allerdings im Gamma-Quadranten, verwickelt werden könnten. Umso bedauerlicher, dass ihr Captain, der bereits verdienstvoll im Dominionkrieg gedient hat, daran nicht mehr teilhaben kann. Doch kann ich ihnen heute einen verdienten Offizier, vorstellen, der ebenfalls seit vielen Jahren Captain ist, auch im DW bereits diente und Träger von 21 Sternenflottenauszeichnungen ist. Er gilt als erfahrener Stratege und ich bin mir sicher, dass er die USS New Age weiterhin so erfolgreich führen wird, wie es Captain Martinson schon gemacht hat. Meine Damen und Herren, ich möchte ihnen Captain Montgomery Winters vorstellen." sagte er und deutete dann zu Winters, der ruhig zum Mikrofon schritt, um einige wenige Worte zu sprechen. "Vielen Dank, Admiral. Sehr verehrte Crewmitglieder, ich freue mich, hier zu stehen, auch wenn die Umstände sicherlich besser sein könnten. Auch ich bedauere den Verlust von Captain Martinson. Aber ich versichere ihnen, dass ich mein Bestes geben werde, um diesen Ausfall kompensieren zu können. Sicherlich ist mein Kommandostil anders als seiner, aber ich denke sie werden sich schnell an mich gewöhnen können. Das gleiche gilt auch für mich. Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit." sagte er und trat vom Pult zurück. Einige Menschen applaudierten zögernd, aber als das kein Echo fand, verstummten diese wieder schnell. "Sie können applaudieren, wenn die Zeremonie beendet ist." sagte Ross scherzend. Dann holte er Luft. "Computer, erkenne Admiral William J. Ross." Der Computer gab ein kurzes Bestätigungssignal "Hiermit übernimmt Captain Montgomery Frederic Winters zu Sternzeit 58430,4 das Kommando über die USS New Age." sagte er und gab Winters ein Padd in die Hand, auf dem er den Befehl bestätigen sollte. "Computer, erkenne Captain Montgomery F. Winters." Wieder gab der Computer ein Bestätigungszeichen. "Hiermit übernehme ich zu Sternzeit 58430,4 das Kommando über die USS New Age." Der Computer reagierte sofort. "Verstanden, Captain Montogmery F. Winters übernimmt das Kommando über die USS New Age bei Sternzeit 58430,4." bestätigte der Computer. "Herzlichen Glückwunsch, Captain." sagte Ross und blickte dann zu Commander Neireh.
Captain Montgomery F. Winters- Captain der USS New Age

Char von:
Neireh
Kahael
Patrice

Kahael

Alkoholvernichter, Paragraphenreiter und Blitzmerker

  • Nachricht senden

111

Montag, 13. Februar 2006, 15:53

Suche nach Garak - Rettungsmission auf Cardassia

"Diese Uniform ist unerträglich" antwortete Kahael auf die Aussage des Klingonen., bevor er einen Schlag im Nacken spührte als er den Klingonen in Richtung Frachtraum folgte.
Dort stellte er sich brav in die Reihe zwischen Patel und MaSovrra. "Auä" sagte er leise und schaute grimmig zu Patel "Wofür war das?" flüsterte er und hielt sich den Nacken.
Commander Chi´Khoal tr´Kahael - Chefingenieur der USS New Age
Captain Max "Dampfkessel" Voss - Captain des Schulschiffes Pioneer

in dubio pro raute

Falls Sie in einem Land leben, in dem das Fischen ohne Angelschein bestraft wird,
jedoch nicht der illegale Grenzübertritt ohne gültigen Reisepass,
dann haben Sie das Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.
Milos Zeman, tschechischer Ministerpräsident

Patrice

Nach 15 Jahren immer noch nicht Captain

  • Nachricht senden

112

Montag, 13. Februar 2006, 16:05

Suche nach Garak - Rettungsmission auf Cardassia

"Dafür, dass du nichtmal die Klappe halten kannst, wenn der neue Captain einen ersten Eindruck von seiner Crew bekommen will." sagte ich und folgte dann der recht drögen Zeremonie, die mit einigen Worten von Admiral Ross eingeleitet wurde. Ich war auf den Auftritt von Winters gespannt, aber aus seinen Worten war wohl nur das zu hören, was Ross von ihm verlangte zu hören. Um sich ein besseres Bild von ihm zu machen, reichte es nicht.
Commander Patrice Patel - 1. Offizier der USS New Age
Admiral Patrice "Rick" Dimanche und Prof. Dr. Gresk - Schulschiff Pioneer

113

Montag, 13. Februar 2006, 20:47

Suche nach Garak - Rettungsmission auf Cardassia

Ich trat einen Schritt vor und versuchte ein recht neutrales Gesicht zu machen. Einen Moment überlegte ich ob ich ihm einen romulanischen Militärgruß erweisen sollte oder nicht, aber dachte ich mir das er das entweder zu respektieren wußte oder nicht und das es mir eigentlich egal war, weil ich sicher keine Föderationsuniform tragen würde nur damit er zufrieden war.
"Captain Winters, ich heiße Sie im Namen der Crew der USS New Age willkommen an Bord. Sie bekommen ein gutes Schiff und eine besondere Crew, Sir... Ich versichere ihnen hiermit unseren Gehorsam und den Respekt den sie verdienen.", sagte ich und sah ihn dabei eindringlich an. Ich meinte das durchaus so wie ich es sagte... den Respekt den er sich verdienen würde... nun er war Captain und von daher würde ich die Hierachie respektieren und auch von meinen Untergebenen dasselbe erwarten. Nicht mehr oder weniger als das sie ihre Arbeit machten und Pflicht erfüllten. Aber es bestand ein Unterschied zwischen bloßer Pflichterfüllung und unbedingter Loyalität bis in den Tod.
Si vis pacem, para bellum
"Romulaner finden immer einen Weg"
Captain der USS New Age

114

Montag, 13. Februar 2006, 20:55

Suche nach Garak - Rettungsmission auf Cardassia

"Danke, Commander." sagte Winters und trat nachdem er ihr die Hand gegeben hatte nocheinmal ans Pult. "Dann mal alle wieder an die Arbeit. Ich möchte die Führungscrew in einer halben Stunde im Konferenraum sprechen, das heißt, sie haben in der Zwischenzeit noch die Möglichkeit aus ihren Uniformen zu schlüpfen. Desweiteren möchte ich in einer Stunde einen kompletten Statusbericht von allen Abteilungen. Wegtreten Herrschaften." sagte er im Befehlston und sah dann zu Ross. "Nun, das hätten wir hinter uns." sagte er mit einem gequälten Lächeln. Als er sicher war, dass Neireh weit genug weg war, fügte er hinzu. "Ich fürchte es wird eine ganze Weile dauern, bis wir warm werden. Ich spüre hier eine starke Skepsis. Martinson scheint ein großes Loch hinterlassen zu haben." Ross nickte. "Sie machen das schon. So, das Schiff gehört ihnen, ich kehre nach Deep Space Nine zurück. Gutes Gelingen, Captain." sagte Ross und gab Winters nocheinmal die Hand. Winters atmete kurz durch und ging dann alleine zum Ausgang des Frachtraums, um den Weg zur Brücke zu suchen, wo er sich ausgiebig umsehen wollte.
Captain Montgomery F. Winters- Captain der USS New Age

Char von:
Neireh
Kahael
Patrice

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Montgomery F. Winters« (13. Februar 2006, 20:56)


Patrice

Nach 15 Jahren immer noch nicht Captain

  • Nachricht senden

115

Montag, 13. Februar 2006, 20:58

Suche nach Garak - Rettungsmission auf Cardassia

Als Neireh fertig war, kam sie zu uns und wirkte nicht gerade begeistert. "Gut, dass er dich noch nicht so gut kennt. Sonst hätte er deine Worte sicherlich anders interpretiert." sagte ich mit einem Augenzwinkern. Ich atmete durch und blickte zum Ausgang, zu dem sich Winters bewegte. "Das wird sicher ein Heidenspaß. Nun, wir sehen uns im Konferenzraum, ich zieh dann mal die Uniform aus." sagte ich.
Commander Patrice Patel - 1. Offizier der USS New Age
Admiral Patrice "Rick" Dimanche und Prof. Dr. Gresk - Schulschiff Pioneer

Kahael

Alkoholvernichter, Paragraphenreiter und Blitzmerker

  • Nachricht senden

116

Montag, 13. Februar 2006, 21:02

Suche nach Garak - Rettungsmission auf Cardassia

"Na endlich..." Kahael war erleichtert sich endlich aus dieser Uniform schälen zu dürften, nur das mit dem Abteilungsbericht nervte ihn nun. In einer Stunde... dachte er lustiges Kerlchen, in einer halben Stunde will der Kerl uns im Konferenzraum haben... soll ich den Bericht dort schreiben oder wie denkt sich der alte das? Leicht genervt verließ er den Frachtraum um sich schnell umzuziehen, diesen dämlichen Bericht würde er noch schnell tippen in der halben Stunde, viel gab es eh nicht zu berichten. Er entschloss einfach den alten Schadensbericht einfach etwas zu verschönern und mit den neuen Crewmitgliedern zu garnieren. Das sollte Winters reichen, Martinson hat es immerhin gereicht zu wissen das alles in Ordnung ist in den Abteilungen. Der neue Captain kam Kahael vor als ob er einen genauen Bericht über die Anzahl der vorhandenen Schrauben haben möchte.

-- Maschinenraum, USS New Age --

Es hatte keine fünf Minuten gedauert das Kahael wieder in der gewohnten Uniform anzutreffen war und das natürlich auch wieder im Maschinenraum. Er hatte sich hinter seinen Computer geklemmt und öffnete die alten Schadensberichte. "... so ein wenig hier frisiert, ein bischen da..." murmelte er dabei und tippte auf dem Tastenfeld herrum. "Kann mich mal mit seinem blöden Statusbericht, als ob ich mich jetzt hier noch hinsetze und Isochips zählen würde..." brummelte er noch und übertrug die Daten in ein Padd. "So..." sagte er stolz über sein Werk und lehnte sich wieder zurück um die ihm bleibenden Minuten noch etwas zu entspannen.
Commander Chi´Khoal tr´Kahael - Chefingenieur der USS New Age
Captain Max "Dampfkessel" Voss - Captain des Schulschiffes Pioneer

in dubio pro raute

Falls Sie in einem Land leben, in dem das Fischen ohne Angelschein bestraft wird,
jedoch nicht der illegale Grenzübertritt ohne gültigen Reisepass,
dann haben Sie das Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.
Milos Zeman, tschechischer Ministerpräsident

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kahael« (13. Februar 2006, 21:07)


117

Montag, 13. Februar 2006, 21:37

Suche nach Garak - Rettungsmission auf Cardassia

Ich war danach zu den anderen getreten und Patrice meinte leise zu mir das es wohl gut wäre das der Mann mich nicht kannte. Ich zog nur eine Augenbraue hoch und sah ihn an ohne meinen Gesichtsausdruck dabei zu ändern. "Ich weiß nicht wovon du redest, Patrice.", sagte ich etwas hintergründig und meine Augen funkelten ihn kurz an. Offenbar hatte er mehr verstanden als in der ganzen Zeit davor die wir auf dem Schiff Dienst taten. "Ich meinte es so wie ich es sagte.", fügte ich dann mit einem leicht hintergründigen lächeln hinzu. "Geben wir ihm eine Chance." Damit wandte ich mich dann auch dem Ausgang zu.
Si vis pacem, para bellum
"Romulaner finden immer einen Weg"
Captain der USS New Age

Patrice

Nach 15 Jahren immer noch nicht Captain

  • Nachricht senden

118

Montag, 13. Februar 2006, 21:44

Suche nach Garak - Rettungsmission auf Cardassia

"Natürlich, es ist ja gerade das, was du sagtest." lächelte ich.

-----------Quartier Patel----------
Ich ging schnell in mein Quartier und streifte die Glauniform ab. Es war eine wahnsinnige Verschwendung für jeden Offizier soetwas anzufertigen, wenn es eh nur alle paar Jahre gebraucht wurde. Dann aktivierte ich den Kommunikator. "Patel an Deck 8, Sicherheitszentrale." fragte ich an. "Deck 8 hier. " "Der Captain erwartet einen kompletten Sicherheitsbericht in 55 Minuten. Kümmert euch bitte darum, ich bin verhindert. Danke." sagte ich und schloß den Kanal wieder. Dann ging ich an den Replikator und ließ mir ein Baguette zubereiten.

-----Konferenzraum----------
Pünktlich 3 Minuten vor dem Pflichttermin trat ich in meiner gewohnten Uniform in den Konferenzraum ein und setzte mich an meinen Platz neben der Spitze gegenüber von Neirehs Platz und neben dem vom neuen Captain. Ich hoffte stark, dass er keinen Mundgeruch hatte.
Commander Patrice Patel - 1. Offizier der USS New Age
Admiral Patrice "Rick" Dimanche und Prof. Dr. Gresk - Schulschiff Pioneer

Kahael

Alkoholvernichter, Paragraphenreiter und Blitzmerker

  • Nachricht senden

119

Montag, 13. Februar 2006, 21:57

Suche nach Garak - Rettungsmission auf Cardassia

"Schleimer..." grinste Kahael als er Patel schon im Konferenzraum sitzen sah. Er warf den Bericht auf den Tisch und ließ das Padd so quer über den länglichen Konferenztisch schlittern. "Soll er ihn fressen" sagte Kahael wenig begeistert darüber einen solchen Bericht fertigen zu müssen. Dann ließ er sich recht lustlos auf seinen Platz plumpsen und schaute aus dem Fenster, er beobachtete wie das Wurmloch in einigen Abständen blau aufblitzte und wieder verschwand. "Weißt du was die da durchfliegen?" fragte er.
Commander Chi´Khoal tr´Kahael - Chefingenieur der USS New Age
Captain Max "Dampfkessel" Voss - Captain des Schulschiffes Pioneer

in dubio pro raute

Falls Sie in einem Land leben, in dem das Fischen ohne Angelschein bestraft wird,
jedoch nicht der illegale Grenzübertritt ohne gültigen Reisepass,
dann haben Sie das Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.
Milos Zeman, tschechischer Ministerpräsident

Patrice

Nach 15 Jahren immer noch nicht Captain

  • Nachricht senden

120

Montag, 13. Februar 2006, 22:04

Suche nach Garak - Rettungsmission auf Cardassia

"Ich schätze mal ein paar Spähschiffe und Versorgungsmaterial für die zukünftigen Flotten. Aber warum hast du den Bericht nicht einfach von deinem neuen Stellvertreter machen lassen? Brauchst dich doch nicht selbst um sonen Tinneff kümmern." sagte ich und lehnte mich entspannt zurück.
Commander Patrice Patel - 1. Offizier der USS New Age
Admiral Patrice "Rick" Dimanche und Prof. Dr. Gresk - Schulschiff Pioneer