Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: STBC Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Patrice

Nach 15 Jahren immer noch nicht Captain

  • »Patrice« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 983

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 1. November 2012, 23:23

Du kannst dir selber eine Signatur basteln ;)
Lieutenant Commander ist für Conn ein wenig zu viel. Der Chefingenieur ist auch nur Lieutenant Commander. Zudem würde ich weiterhin was zurückfahren bezüglich des Sozialverhaltens. Das sag ich nicht nur, weil es schwierig für Sternenflottenoffiziere vorstellbar ist, sondern auch deswegen, weil dies für die Spielleitung immer unangenehm zu schreiben ist. Zudem haben wir mit Kahael schon einen Querulanten. :P
Commander Patrice Patel - 1. Offizier der USS New Age
Admiral Patrice "Rick" Dimanche und Prof. Dr. Gresk - Schulschiff Pioneer

Beiträge: 231

Wohnort: Niederrhein

Beruf: Betriebstechniker

  • Nachricht senden

22

Freitag, 2. November 2012, 13:51

So, habe den Dienstgrad jetzt angepasst.
Das Sozialverhalten werde ich innerhalb des RPG nicht auf die Spitze treiben. Versprochen! 8)


Patrice

Nach 15 Jahren immer noch nicht Captain

  • »Patrice« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 983

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

23

Freitag, 2. November 2012, 14:33

Dann brauchstes auch nich in die Bio zu schreiben :P

Naja mal abwarten, was die Chefin sagt. ^^
Commander Patrice Patel - 1. Offizier der USS New Age
Admiral Patrice "Rick" Dimanche und Prof. Dr. Gresk - Schulschiff Pioneer

Beiträge: 231

Wohnort: Niederrhein

Beruf: Betriebstechniker

  • Nachricht senden

24

Samstag, 3. November 2012, 06:31

So, habe es jetzt heraus genommen.
Ist es denn jetzt soweit Ok?


Patrice

Nach 15 Jahren immer noch nicht Captain

  • »Patrice« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 983

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

25

Samstag, 3. November 2012, 10:50

Naja mal abwarten, was die Chefin sagt. ^^
Chefin is grad noch im Urlaub, dürfte aber morgen oder übermorgen wieder da sein ;)
Commander Patrice Patel - 1. Offizier der USS New Age
Admiral Patrice "Rick" Dimanche und Prof. Dr. Gresk - Schulschiff Pioneer

Beiträge: 231

Wohnort: Niederrhein

Beruf: Betriebstechniker

  • Nachricht senden

26

Samstag, 3. November 2012, 12:03

Also Chefin. Sieh zu!!!!!!


Neireh

Depp vom Dienst

Beiträge: 7 444

Wohnort: somewhere out there ;)

  • Nachricht senden

27

Samstag, 3. November 2012, 21:00

gemach, gemach ;) ich habe natürlich nix gegen. Wird bestimmt lustig. Aber Druitt wird hier keine Chancen haben beim Captain ;)
Si vis pacem, para bellum
"Romulaner finden immer einen Weg"
Captain der USS New Age
Ex-Diplomatin und Dissidentin bei Rogue
T'Ary auf der Pioneer und andere Romulaner der Hintergrundgeschichte
"Wenn einer einen Traum hat, ist es nur ein Traum.Wenn viele denselben Traum haben ist es der Beginn der Wirklichkeit."

Axevin

McDonald

Beiträge: 1 493

Wohnort: Duisburg

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

28

Samstag, 3. November 2012, 21:44

Ja... Lass ma das Flirten. Kommt nich gut hier. :P
Lieutenant Alec Axevin
Leitender Operationsoffizier
USS New Age

Captain Alec McDonald
Kommandierender Offizier
USS Galahad
(u.a.)

Neireh

Depp vom Dienst

Beiträge: 7 444

Wohnort: somewhere out there ;)

  • Nachricht senden

29

Samstag, 3. November 2012, 22:28

joo kriegste ärger mit dem klingonischen Chefarzt *G*
Si vis pacem, para bellum
"Romulaner finden immer einen Weg"
Captain der USS New Age
Ex-Diplomatin und Dissidentin bei Rogue
T'Ary auf der Pioneer und andere Romulaner der Hintergrundgeschichte
"Wenn einer einen Traum hat, ist es nur ein Traum.Wenn viele denselben Traum haben ist es der Beginn der Wirklichkeit."

Patrice

Nach 15 Jahren immer noch nicht Captain

  • »Patrice« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 983

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

30

Samstag, 3. November 2012, 22:57

In dem Fall komm zur Schichtabwechslung auf die Brücke und setz dir ans Steuer :D
Commander Patrice Patel - 1. Offizier der USS New Age
Admiral Patrice "Rick" Dimanche und Prof. Dr. Gresk - Schulschiff Pioneer

31

Sonntag, 4. November 2012, 15:31

MaSvorra sollte wohl mal auf der Brücke vorbeischauen, da ja Schichtwechsel ist ^^
MaSvorra la`, Sohn von Vorras'kor, aus dem Hause CalRem, Leitender Arzt der New Age
Tarah con Costardes di Zchular me San`tasto Mba, Leiterin der Taktik und Waffen der Pioneer
Yssir con Zchular di Costardes me Mba San`tasto, Leiterin der Sicherheit der Pioneer

Patrice

Nach 15 Jahren immer noch nicht Captain

  • »Patrice« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 983

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 4. November 2012, 16:06

zu besuch oder willste in den captains chair?
Commander Patrice Patel - 1. Offizier der USS New Age
Admiral Patrice "Rick" Dimanche und Prof. Dr. Gresk - Schulschiff Pioneer

33

Sonntag, 4. November 2012, 16:21

zu Besuch :D Neireh zum Essen abholen oder bei ihr bleiben, bis das Shuttle wieder da ist
MaSvorra la`, Sohn von Vorras'kor, aus dem Hause CalRem, Leitender Arzt der New Age
Tarah con Costardes di Zchular me San`tasto Mba, Leiterin der Taktik und Waffen der Pioneer
Yssir con Zchular di Costardes me Mba San`tasto, Leiterin der Sicherheit der Pioneer

Neireh

Depp vom Dienst

Beiträge: 7 444

Wohnort: somewhere out there ;)

  • Nachricht senden

34

Montag, 5. November 2012, 10:13

jo mach ;)

was dagegen wenn ich dann später hier die postings die hier nich reingehören wieder rauslösch?
Si vis pacem, para bellum
"Romulaner finden immer einen Weg"
Captain der USS New Age
Ex-Diplomatin und Dissidentin bei Rogue
T'Ary auf der Pioneer und andere Romulaner der Hintergrundgeschichte
"Wenn einer einen Traum hat, ist es nur ein Traum.Wenn viele denselben Traum haben ist es der Beginn der Wirklichkeit."

Alec Axevin

McDonald

Beiträge: 1 493

Wohnort: Duisburg

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

35

Montag, 5. November 2012, 10:34

ich habe auch schon überlegt, das vorzuschlagen ;)
Lieutenant Alec Axevin
Leitender Operationsoffizier
USS New Age

Captain Alec McDonald
Kommandierender Offizier
USS Galahad
(u.a.)

Patrice

Nach 15 Jahren immer noch nicht Captain

  • »Patrice« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 983

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

36

Montag, 5. November 2012, 10:36

nur, damit du mehr zu tun hast, kommentiere ich mal, dass ich nix dagegen habe :P
Commander Patrice Patel - 1. Offizier der USS New Age
Admiral Patrice "Rick" Dimanche und Prof. Dr. Gresk - Schulschiff Pioneer

Steve

Sieht in echt natürlich besser aus als auf dem Foto

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 16. Februar 2014, 15:40

Ohne den neuen Counsellor sind die Biografien aber nicht komplett!

Name: Curtis Reeve

Rang: Fähnrich

Rasse: Mensch

Alter: 25

Geburtsdatum: 7. Dezember 2362

Ausbildung- Grundkentnisse in allen Bereichen

Besondere Spezalisierung auf angewandte Psyschologie sowie auf Soziologie

bisherige Einsätze: - Trainingssimulator der Akademie

war bisher kein Mitglied einer Besatzung, da er die Akademie gerade erst abgeschlossen hat



Aufgaben an Board:- Wurde gerade erst auf das Schiff versetzt

hofft sich auf seinem ersten Einsatz nicht zu verlieren

ist auf Grund des ersten Recht nervös



Interresen: -war engagiertes Mitglied der Theatermannschaft der Akademie

liebt besonders Stücke der Englischen Klassik ( Shakespeare, Arthur Miller)

würde gerne Shakespeare's Othello auf die Bühne bringen.
Ensign Curtis Reeve---> Counselor der NEW AGE

Lt. Kol ----------------> Leitender Wisenschafts- und OPSoffizier USS GALAHAD

38

Samstag, 28. März 2015, 23:26

Shenara, Tochter der Kora und des
Koloth aus dem Hause Martok


Ihre Mutter: Kora Pierce, Tochter der
Lyresha, Tochter des 7. Hauses (das Haus des Mutes) von Betazed,
Erbin der Perle von Dekoa und Hüterin der Dolches von Betazed sowie
des Koloth, Sohn von Korris, Krieger aus dem Hause des Martok.


Geboren am 02.April 2360 um 23h
Ortszeit in Miami. Es folgte das Ritual des Aufsteigens mit 9 Jahren,
sie wollte mit 11Jahren ihre auf Betazed lebende Mutter besuchen. Das
Raumschiff wurde von Orion-Piraten angegriffen und stark beschädigt,
anschließend geplündert. Shenara überlebte als Einzige, und das
auch nur knapp. Die USS Yamato war zufällig in der Nähe,
untersuchte das Wrack und entdeckte schwache Lebenszeichen. Schwer
verletzt wurde sie geborgen und nach Betazed gebracht, wo sie weiter
behandelt wurde und danach noch ein paar Jahre blieb, um den anderen
Teil ihrer Persönlichkeit und die Kultur ihrer Mutter
kennenzulernen. Denn für eine Klingonin ist sie sehr einfühlsam,
was an ihrem Betazoid-Erbe liegt. Ihre Mutter ist Betazoid, was aber
auf Qu'Onos kaum bekannt ist. Ihre Physiologie ist zum Glück nicht
auffällig, aus klingonischer Sicht, obwohl ihre Stirnfalten eher
moderat sind (vergleichbar mit B'elanna Torres). Für Telepathie ist
ihr betazoidisches Erbe zu gering, aber für eine eher schwache Form
der Empathie reicht es. So erkennt sie mit schlafwandlerischer
Sicherheit, wann ein Gegner blufft, sich zu sicher fühlt, innerlich
schon aufgegeben hat. Und das ist sehr hilfreich, jedoch hält sie es
geheim. Die Einzigen, zu denen sie eine echte telepathische
Verbindung aufbauen kann, sind andere Betazoiden/Telepathen, wobei
sie eine enge Bindung an ihre Halbchwester Kestra hat. Eine weitere
wichtige Person in ihrem Leben ist ihre jüngere Halbschwester Kira
Laneth, deren Mutter sie zum klingonischen Teil ihrer Familie
geschickt hat, damit sie auch den anderen Teil ihrer Herkunft und die
Traditionen ihres Vaters kennenlernt. Das Mädchen ist 13 Jahre alt
und wurde zu Offenheit und Neugier erzogen. Sie hat eine
künstlerische Ader und erprobt gerade, ob sie eher malen, schnitzen
oder musizieren soll. Shenara ging mit 15 auf eine Krieger-Akademie
nach Qu'Onos, machte dort ihren Abschluß mit Auszeichnung. Sie nahm
an Bord der IKS Hegh'ta am 2. Krieg gegen die Borg teil. Nach dem
Krieg folgte sie ihrem Herzen: ihre Hochzeit mit Ja'Rod, Sohn des
Kurn, wurde nach alter klingonischer Tradition gefeiert. Aufgrund der
Schwierigkeiten, in denen Laneth steckte, bewarb sie sich um einen
Posten an Bord der New Age. Sie bekam eine Zusage und nahm Ehemann
und Schwester mit.

39

Montag, 28. November 2016, 17:01

Vollständiger Name: Eiris Troi /Sohn des 5. Hauses,
Rang Lt.
Nationalität Betazoid / Sternenflotte
Rasse Betazoid
Geburtsdatum 2365
Geschlecht Mänlich
Geburtsort RIx (Betazed)
Größe 178cm


Momentane Aufgabe an Bord der U.S.S. New Age:

noch nicht zugewiesen

Eiris ist das jüngste Kind von Lwaxana Troi. Eiris wurde 2360 in der Hauptstadt Rix geboren. Als Kind erlebte er 2374 die Besetzung Betazeds durch das Dominion. In der Zeit der Besatzung versteckte er sich mit seiner Mutter und anderen im Gebirge. Als er volljährig wurde verließ Eiris Betazed um herumzureisen. Leider kam er während dieser Zeit auf den falschen Weg und driftete in die kriminellen Kreise ab. Durch seine ausgeprägten telepathischen Fähigkeiten war seine Zellspezialisierung auf Trickbetrug und Glücksspiel gefallen. Leider wurde er auf der Erde festgenommen als er in Las Vegas beim Pokern immer gewann und ein anderer hoch telephatisch begabter Besucher der zufällig am Tisch vorbei kam ihn ertappte. Nur Aufgrund einer Intervention seiner Mutter und Schwester entkam Eiris dem Straflager unter der Bedingung das er sein Talent in der Sternenflotte einsetze. Zunächst war er nur als Berater tätigt, aber nach einer anschließende Ausbildung an der Akademie konnte er das Offizierspatent erwerben. Zur Zeit arbeitet Eiris für die Sternenflottensicherheit als ein Ausbilder für verdeckte Missionen.

Corbec

Schüler

Beiträge: 79

Wohnort: Kiel, das Juwel der Ostsee

  • Nachricht senden

40

Freitag, 9. Dezember 2016, 00:33

Vollständiger Name:
Trajis Alnar

Geschlecht:
männlich

Größe:
174cm

Rasse:
Bajoraner/Cardassianer

Geburtsort:
Rakantha-Provinz, Bajor

Geburtsdatum:
18. September 2358

Rang:

Ensign

Hintergrund:


Alnar kam in einem bajoranischen Arbeitslager zur Welt. Seine Mutter kümmerte sich nur wenige Jahre um ihn, bis sie das Produkt einer Vergewaltigung durch einen Cardassianischen Soldaten angewidert verstieß.
Der Junge lebte fortan auf der Straße, wurde jedoch von den "reinrassigen" Bajoranern stets geschmäht und auch alle Versuche, Anschluß an die Cardassianische Gemeinschaft auf Bajor zu finden, schlugen fehl.
Während seiner ganzen Jugend verfolgte ihn dieses Schicksal - stets wurde er von Bajoranern und Cardassianern aufgrund der offensichtlichen Merkmale der jeweils anderen Spezies gemieden, verhöhnt und geschlagen.
Viele Leute wären daran wohl zerbrochen, doch Alnar nahm seine Rolle an und machte sie zu seiner persönlichen Rüstung. Solange er sich selbst als Mischlingsbastard und dergleichen bezeichnete, konnten die Worte der anderen ihm nicht mehr wehtun.
Im Alter von 13 Jahren wurde er schließlich in einer Klosterschule in der Kendra-Provinz aufgenommen und hier kam sein wahres Potential ans Tageslicht. Es stellte sich bald heraus, daß Alnar für jede zivilisierte Gesellschaft eine Bereicherung darstellen könnte.
Er meisterte die Naturwissenschaften, die Philologie und die Geschichte in atemberaubenden Tempo, doch wieder einmal wurden ihm von Schicksal Steine in den Weg gelegt; Nach dem Ende der Besatzung und dem Abzug der Cardassianischen Truppen begann eine Zeit der kulturellen Neustrukturierung und der Rückbesinnung auf alte Werte, die besonders in den ländlichen Provinzen Bajors sehr ausgeprägt war. Auf einmal zählten die Wissenschaften nicht mehr, Alnars Leistungen waren wertlos und auf dem Lehrplan stand nur noch Religion. Davon wollte er, der sich mit der Bajoranischen Kultur nicht im Mindestens identifizierte, natürlich nichts wissen und auch die Rückbesinnung auf das alte Kastensystem, in welchem er keinen Platz hatte, machte ihm das Leben schwer.
Langer Rede, kurzer Sinn: Alnar wurde von der Schule geworfen und landete wieder auf der Straße.
Dem Heranwachsenden war klar, daß er auf Bajor keine Zukunft hatte und er arbeitete fortan daraufhin, die Welt seiner Geburt zu verlassen.
Dies gelang ihm im Jahr 2374. Mit mittlerweile 18 Jahren, heuerte er auf einem Frachtschiff an und arbeitete für seine Reise zur Erde.

In seiner neuen Heimat angekommen, brauchte der introvertierte und schüchternen junge Mann einige Zeit, um den Kulturschock zu verarbeiten, schrieb sich jedoch 2376 an der Sternenflottenakademie ein, wo er 4 Jahre später seinen Abschluß mit Auszeichnung in Astrophysik, angewandter Mathematik und fortgeschrittener Subraumgeometrie machte.
Weitere Kurse waren Astrogation, Astrokartographie, Warptheorie, elementare Temporalmechanik sowie die Frühgeschichte der Föderation und Sternenflotte.

Alnar erhoffte sich, mit diesem Abschluß einen Posten in einem wissenschaftlichen Institut zu ergattern, möglichst abgelegen und mit wenig Kontakt zu anderen Individuen.
Doch seine sehr guten Abschlußnoten erregten das Interesse der Flotte und Crewman Trajis wurde auf die U.S.S. Bougainville versetzt, ein Schiff der Nova-Klasse, das mit der stellaren Vermessung des Pleiades Clusters beauftragt war.
Am Ende der Mission stand Alnars Beförderung zum Petty Officer Second Class an und fortan startete er eine recht schnelle Reise durch die unteren Dienstgrade.
Innerhalb von 8 Jahren wurde er fünf mal befördert, steht nun im Rang eine Ensigns und war bis vor kurzem Wissenschaftsoffizier der U.S.S. Hera NCC 62006, einem Schiff der Nebula-Klasse.
Mit Auslaufen dieser Funktion, wurde Alnar eine beratende Stelle in der Vorbereitung auf die Syndikatsmission des New Age Projekts angeboten, welche er mit leichtem Widerwillen annahm.



Psychologisches Profil:

Aufgrund der Erfahrungen in seiner Kindheit und Jugend, hat Trajis Alnar sich in sich selbst zurückgezogen. Er ist sehr introvertiert und es fällt ihm schwer, Kontakte zu knüpfen, die über Arbeitsbeziehungen hinausgehen. Ensign Trajis ist schüchtern und unkommunikativ, jedoch psychisch und physisch sehr belastbar. Als Opfer von Rassismus und Gewalt in frühester Jugend, ist er abgehärtet und lässt sich nicht so leicht unterkriegen.
Wenn es gelingt, Ensign Trajis aus seinem Schneckenhaus herauszuholen, kann er eine wertvolle Ergänzung für jedes Team sein - wozu auch seine überdurchschnittliche Intelligenz beiträgt.



Momentane Aufgabe an Bord der U.S.S. New Age:

Derzeit ist Alnar Ausbilder.



Interessen:

Literatur, Musik, Geschichte, Naturwissenschaften
Ensign Trajis Alnar
Wissenschaftler
U.S.S. New Age

Commander Verian Alin
Leitender Medizinischer Offizier
U.S.S. Galahad

Lieutenant Commander Mathew Ryan Bancroft
Kommandierender Offizier
U.S.S. Spitfire